piwik-script

Deutsch Intern

    Archive

    Schweden im März: Das Würzburger PATHOS­Team vor der REXUS20-Rakete. Von links: Moritz Aicher, Liviu Stamat, Kevin Chmiela, Felix Klesen, Dominik Wagner, Jonas Ehnle, Florian Kunzi und Elke Heidmann. (Foto: Team PATHOS)

    Studierende der Luft- und Raumfahrtinformatik haben einen Sensor entwickelt, der seine Lage im Weltraum bestimmen kann. Bei einem Raketenflug im Norden Schwedens haben sie ihn getestet. Nun steht fest: Er ist zu Höherem berufen.

    more
    Sie starteten den Neubau auf symbolische Weise (von rechts): Uni-Kanzler Uwe Klug, Landtagsabgeordneter Günther Felbinger, Peter Mack vom Staatlichen Bauamt, Universitätspräsident Alfred Forchel, Oberbürgermeister Christian Schuchardt, GSLS-Direktorin

    Für rund sechs Millionen Euro entsteht auf dem Campus Nord ein Neubau für die Graduiertenschule der Lebenswissenschaften. Darin werden Promovierende aus Biologie, Medizin, Chemie und Pharmazie, Physik und Psychologie betreut.

    more
    Der Medizinische Fakultätentag (MFT) war zu Gast an der Uni Würzburg. Mit dabei  Matthias Frosch, Dekan der Medizinischen Fakultät der Uni Würzburg und Präsidiumsmitglied des MFT, Heyo Kroemer, Präsident des MFT, Staatssekretär Georg Schütte sowie

    Ende Mai fand an der Universität Würzburg der 77. Ordentliche Medizinische Fakultätentag statt. Schwerpunkt waren die Medizinische Infrastruktur, die Fortführung der Exzellenzinitiative und der in Arbeit befindliche Masterplan Medizinstudium 2020.

    more
    Hans-Jürgen Dietrich (Foto privat)

    Vom Philosoph, Rechts- und Politikwissenschaftler zum Verlagsgründer: Diese Karriere hat Alumnus Dr. Hans-Jürgen Dietrich absolviert. Zuversicht, Optimismus und die Bereitschaft, sich auf Zufälle einzulassen, gehören seiner Meinung nach dazu.

    more

    Am Dienstag, 7. Juni 2016, findet der bundesweite „Aktionstag gegen den Schmerz“ statt. Das Interdisziplinäre Schmerzzentrum des Uniklinikums Würzburg beteiligt sich mit einem umfassenden Informationsprogramm.

    more

    Am 30. Juni steht beim mittlerweile dritten Literaturgespräch in der Galerie "FIN-GER" der Roman "Der goldene Handschuh" von Heinz Strunk im Mittelpunkt. Literaturwissenschaftler Marc Klesse führt durch den Abend. Beginn ist 19.30 Uhr.

    more

    Eine Info-Veranstaltung über Stipendien-Möglichkeiten für Promovierende: Das bietet die Graduiertenschule der Geisteswissenschaften an. Anmeldungen sind möglich bis Montag, 13. Juni 2016.

    more
    Frau raucht Shisha

    Von der Zigarette zur E-Zigarette und E-Shisha – das Konsumverhalten von Rauchern hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Die Auswirkungen dieser Veränderungen sind Thema einer öffentlichen Info- und Fortbildungsveranstaltung am Mittwoch, 15. Juni, an der Uni Würzburg.

    more
    Die Professoren Jürgen Deckert (links) und Paul Pauli haben das fachliche Programm des Würzburger Alumniprojekts 2016 organisiert. (Fotos: privat)

    Das internationale Alumniprojekt 2016 der Universität Würzburg befasst sich vom 14. bis 16. Juni mit dem Thema „The role of emotions for health during the lifespan”. Die Vorträge stehen allen Interessierten offen.

    more
    Stütze in Menschengestalt: ein Atlant im Kaisersaal der Residenz Würzburg. (Foto: Institut für Kunstgeschichte)

    Muskulöse Männer und kräftige Frauen, die tonnenschwere Lasten auf ihren Köpfen, Händen oder Schultern tragen: Solche Gestaltungselemente finden sich an vielen Bauwerken, von der Antike bis zur Gegenwart. Mit ihnen befasst sich eine internationale Tagung an der Uni Würzburg.

    more

    Einblicke in aktuelle Forschungsarbeiten aus unterschiedlichen Bereichen der Chemie bietet die Uni Würzburg am 9. Juni. In zwei Vorträgen stellen Wissenschaftler ihre Projekte allgemeinverständlich vor. Die Veranstaltung richtet sich an alle Interessierten.

    more
    Feingewebliche Hautuntersuchung: Bei der Schuppenflechte (A)  zeigt sich im Vergleich zur gesunden Haut (B) eine vermehrte Schuppung (*) und eine deutliche Verbreiterung der obersten Hautschicht (Epidermis, **). Darunterliegend eine Ansammlung von Entzün

    Spezielle Zellen des Immunsystems – sogenannte B-Lymphozyten – spielen im Krankheitsgeschehen der Schuppenflechte eine wichtige Rolle. Das haben Würzburger Wissenschaftler jetzt in einer neuen Studie gezeigt. Die Zellen eignen sich damit möglicherweise als Ansatz für eine neue Therapie.

    more
    Thorsten Linsner, Doktorand der klassischen Archäologie, auf der Alten Mainbrücke in seiner Studienstadt Würzburg. (Foto: Randi Würth)

    Mit welchen Technologien deckten die alten Griechen ihren Wasserbedarf? Welche Spuren davon lassen sich heute noch finden? Das hat Thorsten Linsner in seiner Masterarbeit in der klassischen Archäologie untersucht. Mit Erfolg: Seine Arbeit wurde in der Zeitschrift „Thetis“ veröffentlicht.

    more