piwik-script

Deutsch Intern

    Archive

    In Würzburg brachten Ärzte und Wissenschaftler eine mögliche Strategie zur besseren Behandlung der Herzschwäche auf den Weg. Internationale Experten kamen dafür Mitte Februar in einem Workshop am Rudolf-Virchow-Zentrum für Experimentelle Biomedizin (RVZ) zusammen.

    more
    Er lebt das „diplomatische Nomadenleben“: Thomas Karl Neisinger. (Foto: Deutsche Botschaft Kuba)

    Erst in Würzburg Jura studieren und später als Botschafter nach Kuba: Das klingt nach einem Traumjob. Studierenden, die eine ähnliche Karriere einschlagen wollen, rät Alumnus Thomas Karl Neisinger ein Studium ohne Scheuklappen.

    more
    Kindermedizinische Experten, die sich über das erneute Zertifikat „Auszeichnet. Für Kinder plus“ des Uniklinikums Würzburg freuen: Professor Christian P. Speer, Dr. Florian Seitz, Professor Thomas Meyer und Professor Helge Hebestreit. (Bild: Unikli

    Die Kinderklinik und die Kinderchirurgie des Uniklinikums bekamen ein weiteres Mal das Gütesiegel „Ausgezeichnet. Für Kinder plus“ verliehen. Das in zweijährigem Rhythmus vergebene Zertifikat bescheinigt hohe Qualitätsstandards bei der stationären Versorgung von Kindern und Jugendlichen.

    more
    Klaus Brehm bei der Verleihung des Memento-Forschungspreises in Berlin. (Foto: Stephanie Pilick)

    Der Bandwurm-Experte Professor Klaus Brehm und sein Team von der Uni Würzburg erhalten den mit 5.000 Euro dotierten Memento-Forschungspreis 2016. Damit wird ihr Einsatz im Kampf gegen vernachlässigte Krankheiten gewürdigt.

    more

    Die Schulleitungen in Bayern stehen der Inklusion offen gegenüber. Sie fordern aber vom Freistaat mehr personelle und fachliche Unterstützung, vor allem in Form sonderpädagogisch qualifizierter Lehrkräfte. Das zeigt eine neue wissenschaftliche Studie.

    more

    Für Mitglieder der Universität findet im März das Seminar „Psychische Erkrankungen bei Studierenden – wie erkenne ich sie und wie gehe ich damit um?“ statt. Wer teilnehmen will, muss sich bis 11. März anmelden.

    more

    Der Würzburger Museologie-Student Florian Gantner arbeitete bei einem Digitalisierungsprojekt an der Universität Greifswald mit. Nun wird das Ergebnis der Arbeit, unter anderem Schätze aus der christlichen Archäologie und Kirchengeschichte der Victor-Schultze-Sammlung, ausgestellt.

    more

    33 Millionen Euro investiert der Freistaat Bayern in den Neubau der Anorganischen Chemie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Das Richtfest am 26. Februar markierte den Abschluss der Rohbauarbeiten. "Das Gebäude wird Forschung und Lehre in vielfältiger Art und Weise dienen", sagte Präsident Alfred Forchel.

    more
    Ein Schüler bei der Arbeit in der Hans-Haffner-Sternwarte – in einer offenbar sehr kalten Nacht. (Foto: Naturwissenschaftliches Labor für Schüler am FKG e.V.)

    Schüler, Lehrer, Studenten und Wissenschaftler erforschen gemeinsam das Universum – an der Hans-Haffner-Sternwarte in Hettstadt bei Würzburg. Die Schul- und Universitätssternwarte soll im Frühjahr 2016 erweitert werden.

    more
    Professor Samuel Kounev (rechts) und Doktorand Simon Spinner. (Foto: Vera Katzenberger)

    Mit dem Google Research Award erhalten Professor Samuel Kounev und sein Wissenschaftlerteam einen hochdotierten Preis für ihre Forschung. Die Würzburger Informatiker setzten sich mit ihrem Projekt zur effizienteren Serverauslastung gegen 800 andere Bewerber aus 48 Ländern durch.

    more