piwik-script

Deutsch Intern

    Archive

    Wenn die Firma mit dem Apfel ein neues Produkt auf den Markt bringt, sind lange Schlangen vor den Läden weltweit garantiert. Wie die Verteilung der begehrten Geräte optimal funktioniert: Daran forschen Wissenschaftler der Uni Würzburg. (Foto: hto2008 /

    Wenn weltweit agierende Firmen ihre Absatzmärkte versorgen, müssen sie zuvor oftmals heikle Entscheidungen treffen: Welche Länder und einzelne Kunden sollen sie mit vielen Exemplaren beliefern? Wissenschaftler der Uni Würzburg arbeiten an Modellen, die ihnen dabei helfen sollen.

    more
    Raketen basteln und fliegen lassen: Das können Kinder beim Raumfahrtfest auf dem Hubland-Campus. Für Erwachsene ist ebenfalls einiges geboten. (Foto: Mineralogisches Museum)

    Das Mineralogische Museum der Uni Würzburg, die Volkssternwarte und der Verein zur Förderung der Raumfahrt laden am Sonntag, 26. April, zu einem Raumfahrtfest unter dem Motto „Reisende im Sonnensystem“ ein. Die Veranstaltung findet im Mineralogischen Museum und auf der Campuswiese statt.

    more

    Das Absolventenmagazin „Unicum Beruf“ will die „Professoren des Jahres“ küren. Gesucht sind Hochschullehrer, die ihre Studierenden fit für den Berufseinstieg machen. Nominierungen sind ab sofort möglich.

    more
    Kim Otto ist seit April Inhaber der Professur für Wirtschaftsjournalismus der Universität Würzburg. (Foto: Gunnar Bartsch)

    Wirtschaftsjournalismus als Schwerpunkt in den Master-Studiengängen Economics und Medienkommunikation: Dieses neue Angebot kann die Universität Würzburg seit diesem Sommersemester machen. Eine crossmediale Ausbildung nah an der Praxis ist dabei garantiert.

    more
    Frank Maier, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Mediendidaktik und Leiter des Projektseminars „Studiokonzert“, im Videostudio, in dem das Konzert gespielt wird. (Foto: Zentrum für Mediendidaktik)

    Premiere beim Mozartfest: Erstmals findet ein Konzert an der Universität statt, und zwar am Mittwoch, 22. April, im Zentrum für Mediendidaktik. Damit viele Musikfans das Konzert genießen können, gibt es einen Livestream via Internet. Studierende machen ihn möglich.

    more
    Die Sarkoidose kann auch das Herz betreffen. Häufig finden sich dann knotige Vernarbungen (Pfeil) im Herzmuskel, die mit Hilfe einer MRT-Untersuchung nachgewiesen werden können. (Foto: Uniklinikum Würzburg)

    Die Sarkoidose ist eine Erkrankung mit vielen Facetten. Das Sarkoidosezentrum des Uniklinikums Würzburg gibt am Samstag, 18. April, in einer öffentlichen Vortragsveranstaltung einen Überblick über aktuelle Diagnose- und Therapiemöglichkeiten der seltenen Systemerkrankung.

    more
    Professor Klaus Schilling beim Lande-Event von Philae im Rahmen der Rosetta-Mission im Kontrollzentrum der Europäischen Raumfahrtorganisation ESA 2014.

    Der Wettbewerb "Jugend forscht" feiert in diesem Jahr sein 50. Jubiläum. Ein guter Zeitpunkt, einmal zu schauen, was aus Gewinnern geworden ist. Einer von ihnen ist Klaus Schilling, heute Professor für Robotik und Telematik an der Universität Würzburg. Er gewann 1976 in der Kategorie "Arbeitswelt".

    more
    Interkulturelles Training in spielerischer Form. (Foto: Patricia Schätzler)

    Mit interkulturellen Trainings bereitet die Uni Würzburg Studierende auf ihren Auslandsaufenthalt vor. Erfahrene Trainer informieren dabei über Vorurteile, Missverständnisse und den Kulturschock.

    more

    Die Semesterferien sind vorbei, die Vorlesungen laufen wieder. Aber was kommt nach dem Medizinstudium? Welche Optionen der Beruf des Hausarztes bietet, das erfahren Medizinstudierende und Ärzte in Weiterbildung bei einer Info- und Diskussionsveranstaltung am Donnerstag, 16. April.

    more
    Florian Stöcklein war der 20.000 Besucher eines Kurses am Rechenzentrum der Universität Würzburg seit Beginn der Zählung im September 2007. Ihm gratuliert der Leiter des Zentrums, Matthias Funken. (Foto: Gunnar Bartsch)

    Mehr als 20.000 Teilnehmer haben seit September 2007 die Kurse des Rechenzentrums der Universität Würzburg besucht. Das Angebot ist groß: Es umfasst vom Content Management System über Grafik bis zur Textverarbeitung mehr als 50 Themen. Für Studierende ist es kostenlos.

    more
    Das weltberühmte, aber dringend sanierungsbedürftige ägyptische Museum in Kairo. (Foto: Guido Fackler)

    Die Museologie und Ägyptologie der Uni kooperieren mit der ägyptischen Helwan University. Diese Zusammenarbeit wird vom DAAD im Rahmen des Projektes "Kulturgut bewahren, Bewusstsein bilden, Breitenwirkung entfalten" gefördert.

    more
    Freude über die erste abgeschlossene Dissertation in der GSST: Promovend Jan Werner, Co-Betreuer und GSST-Direktor Matthias Bode, Prüfungsvorsitzender Bernd Engels, Co-Betreuer Achim Schöll, Erstbetreuer Fakher Assaad. (Foto: Stephan Schröder-Köhne)

    Im März 2015 war es soweit: Jan Werner, Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe von Professor Fakher Assaad, hat als erster Doktorand seine Dissertation in der Graduate School of Science and Technology (GSST) verteidigt.

    more
    Logo der Kinder-Uni Würzburg.

    Wissenswertes über fränkische und andere Dialekte wird bei der nächsten Ausgabe der Würzburger Kinder-Uni erzählt. Am Samstag, 18. April 2015, dreht sich dort alles um das Thema „Können Läusemucken fliegen?“

    more
    Dr. Joachim Bach leitet das neu eingerichtete Service Center International Affairs der Universität Würzburg. (Foto: privat)

    Neue Struktur und neuer Name: Zum 1. April 2015 wurde in der Zentralverwaltung ein Service Center International Affairs eingerichtet und die Leitungsposition mit Dr. Joachim Bach (49) besetzt. Bach leitete zuvor das International Office der Fachhochschule Schmalkalden.

    more