piwik-script

Deutsch Intern

    Archive

    Schräge Wissenschaft mit den Physikanten gibt es auf dem Würzburger Uni-Campusfestival. (Foto: Mark Wohlrab)

    Wissenschaft zum Anfassen und Experimente zum Mitmachen: Das erwartet die Besucher des Uni-Campusfestivals am 3. Juli. Wissenschaftler stellen ihre Forschung vor; Schüler präsentieren eigene Projekte. Ein buntes Bühnenprogramm, eine interaktive Physikshow und vieles mehr sorgen für Unterhaltung.

    more

    Sale im Uni-Shop

    06/21/2016
    T-Shirts zu reduzierten Preisen - und anderes mehr - gibt's jetzt im Uni-Shop. (Foto: Uni-Shop)

    Schnäppchenjäger aufgepasst: Der Uni-Shop wird aufgelöst und lädt aus diesem Grund zum Ausverkauf zu Sonderpreisen ein. In der Rabattecke warten bewährte Uni-Shop-Produkte zu reduzierten Preisen auf Abnehmer.

    more
    „Ab in den Schnee“, heißt das Motto in den kommenden Winterferien beim Familienservice. Hoffentlich liegt dann auch wirklich Schnee. (Foto: Seelax  / pixelio.de)

    Bis zu den Winterferien 2017 ist noch etwas Zeit. Dennoch können Beschäftigte und Studierende der Uni und des Universitätsklinikums schon jetzt ihre Kinder für die Skifreizeit, organisiert vom Familienservice der Universität in Kooperation mit dem Unizwerge e.V., im Bayerischen Wald anmelden.

    more

    Erfahrungsberichte, Rollenspiele, Podiumsdiskussionen – viel zu erleben gab es für 30 Studierende, die an einem Seminar zum Thema „Arbeit mit Geflüchteten“ teilnahmen. Veranstalter war das GSIK-Projekt der Universität Würzburg.

    more
    Das NFZ Unterfranken und der 1. FC Nürnberg gehen seit zwei Jahren gemeinsame Wege in der Förderung des Mädchenfußballs. (Foto: NFZ)

    Ein Probetraining für Spielerinnen der Jahrgänge 2000 bis 2005: Das bietet das Nachwuchsförderzentrum Unterfranken der Universität Würzburg gemeinsam mit dem Mädchen- und Frauenfußball des 1. FC Nürnberg am 27. Juni an. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

    more
    Dreharbeiten für die Sendung „nano“ im Adolf-Würth-Zentrum für Geschichte der Psychologie.

    Es klingt wie eine High-Tech-Story, stammt aber aus längst vergangener Zeit. Klein ist es auch, aber dennoch weit entfernt vom Nano-Bereich. Trotz alledem wurde es jetzt, in „nano“ sichtbar, dem Wissenschaftsmagazin von 3sat.

    more
    "Immunzellen sehen, verstehen und therapeutisch einsetzen", lautet das Motto der interdisziplinären Forschergruppe der Medizinischen Klinik II und Universitäts-Kinderklinik von Professor Andreas Beilhack.

    Damit Patienten schneller von medizinischen Forschungserfolgen profitieren, wurden vor 20 Jahren in Deutschland eine Reihe von Interdisziplinären Zentren für Klinische Forschung gegründet. Auch in Würzburg unterstützt ein IZKF seit 1996 gemeinsame Projekte von Klinikern und Grundlagenforschern.

    more

    Betriebswirtschaftliches Basiswissen auf dem Weg zum Unternehmer – das vermittelt ein kostenloses Seminar, das auch Angehörigen der Uni Würzburg offensteht. Es findet am Mittwoch, 6. Juli, statt.

    more
    Die Figur des Prometheus ziert das Dach der Uni am Sanderring und ist das Erkennungszeichen der Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften. (Foto: GSH)

    Für Studierende der Geisteswissenschaften, die eine Doktorarbeit machen wollen oder schon damit angefangen haben, gibt es am Donnerstag, 30. Juni, eine Info-Veranstaltung: Die Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften stellt sich vor.

    more
    Feuershow beim Internationalen Abend im Botanischen Garten der Uni Würzburg. (Foto: International Office)

    Wer sich für einen Studienaufenthalt in anderen Ländern interessiert, bekommt am Dienstag, 28. Juni, im Botanischen Garten Infos aus erster Hand geboten: von Studierenden, die schon im Ausland waren oder die selbst aus dem Ausland kommen.

    more
    Jochen Griesbach mit einer antiken griechischen Vase. (Foto: Martin-von-Wagner-Museum)

    Um Götter und Helden der griechischen Antike geht es am Samstag, 25. Juni, bei der Kinder-Uni. Das Thema heißt „Die ganze Wahrheit über Percy Jackson – mythologische Bilder auf griechischen Vasen“.

    more

    Wie geht es weiter mit dem Klimaabkommen, das Ende 2015 in Paris geschlossen wurde? Darüber diskutieren am Mittwoch, 22. Juni, zwei Experten bei einer öffentlichen Veranstaltung an der Uni Würzburg.

    more
    Die Kombination aus Farbstoffmolekül und Tryptophan liefert bisher ungekannte Einblicke in die Bewegungen des Proteins Hsp90. (Grafik: Hannes Neuweiler)

    Bewegungen in Proteinen mit hoher Orts- und Zeitauflösung zu beobachten: Das ermöglicht eine neue Technik, die Wissenschaftler der Universität Würzburg entwickelt haben. Sie liefern damit neue Einblicke in den Funktionsmechanismus ganz spezieller Proteine.

    more
    Die Nieren sind Hochleistungsorgane. Täglich filtern sie rund 180 Liter Blut. Geleistet wird dies von den mehr als anderthalb Millionen zählenden Nierenkörperchen pro Niere, in denen das Blut von Gift- und Abfallstoffen befreit wird.  (Grafik: Boehring

    Die Hälfte aller Patienten, die an Diabetes Typ 2 leiden, entwickelt eine Nierenerkrankung. Ein neuer Wirkstoff senkt dieses Risiko deutlich. Dies zeigt eine Studie eines internationalen Wissenschaftlerteams mit Beteiligung von Medizinern des Universitätsklinikums Würzburg.

    more