piwik-script

Deutsch Intern

    Archive

    Der Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre hat das Buch „Grundzüge der Wirtschaftsinformatik“ der beiden Würzburger Professoren Rainer Thome und Axel Winkelmann als bestes Lehrbuch 2016 ausgezeichnet.

    more
    So komplex ist die Struktur eines Interleukin-4 Proteins. (Foto: Vera Katzenberger)

    Pharmazeuten der Uni Würzburg und die NovartisPharma AG erforschen gemeinsam, wie Proteine modifiziert werden können, um zum Beispiel die Wundheilung zu beschleunigen. Der wissenschaftliche Nachwuchs ist eng in die Zusammenarbeit eingebunden.

    more
    Demonstrant hält Schild hoch mit Aufschrift "Black Lives Matter". Foto: Tony Webster, Black Lives Matter Minneapolis, Creative Commons CC BY 2.0

    Auf dem Africa Festival ist die Universität Würzburg mit einem eigenen Zelt vertreten. Sie zeigt darin die Ausstellung „Black America – die Situation der Afroamerikaner in Vergangenheit und Gegenwart.“

    more

    Hochbegabung kann für Eltern eine Belastung sein. Die Begabungspsychologische Beratungsstelle hat deshalb ein Training zur Interaktion mit klugen Kindern durchgeführt. Die Resonanz ist so positiv ausgefallen, dass bereits eine Wiederholung geplant ist.

    more
    Annika Kömm wurde bei der Europäischen Hochschulmeisterschaft im vergangenen Jahr Spielerin des Turniers und zugleich erfolgreichste Torschützin. Sie studiert an der Uni Würzburg und spielt in der 2. Frauen-Fußballbundesliga beim SV Weinberg.

    Am Mittwoch, 25. Mai, tritt die Fußball-Nationalmannschaft der Studentinnen auf dem Sportgelände am Hubland gegen Frankreich an. Das Spiel gegen die letzten Universiade-Siegerinnen ist Teil eines Lehrgangs. Anpfiff ist um 18 Uhr.

    more
    Der Würzburger Preisträger Shiqiang Gao (links) mit Mingde Shi, dem chinesischen Botschafter in Berlin, bei der Preisverleihung. (Foto: Botschaft der Volksrepublik China)

    Chinas Regierung vergibt jedes Jahr Preise für chinesische Studierende, die im Ausland herausragende Leistungen erzielen. Unter den neuen Preisträgern ist auch der Biowissenschaftler Dr. Shiqiang Gao von der Universität Würzburg.

    more
    Virtuelle Welten: Auch ein Thema im neuen Studiengang Games Engineering. (Foto: Uni Würzburg)

    Ab kommendem Wintersemester 2016/17 bietet die Universität Würzburg erstmals den Bachelorstudiengang "Games Engineering" an. Er vermittelt die wissenschaftlichen und technischen Kenntnisse zur Entwicklung von Computerspielen, die heutigen und zukünftigen Standards entsprechen.

    more

    Das bei aggressiven Formen der Multiplen Sklerose (MS) verabreichte Medikament Mitoxantron könnte mit einem erhöhten Risiko für Darmkrebs einhergehen. Dies besagt eine Studie von Forschern des Universitätsklinikums Würzburg (UKW).

    more
    Mann im Kleid, Frau im Männerlook: Dieses Bild spielt mit gesellschaftlichen Erwartungen an die Geschlechter. Solche Erwartungen haben Macht und wirken sich eventuell negativ aus: Wenn Mädchen immer hören, sie könnten kein Mathe, werden sie in diesem

    „Du bist viel unempfindlicher gegen Schmerzen als andere!“ Wer das versichert bekommt, hält Schmerzen danach besser aus. Wie stark sich Erwartungen auswirken können, wird am Institut für Psychologie erforscht.

    more
    Elektronenmikroskop-Aufnahme der in Würzburg entwickelten Nanolaser. (Foto: Sven Höfling)

    Daten via Glasfaserkabel mit Hilfe von Photonen zu transportieren, kostet viel Energie. Eine sparsamere Variante hat jetzt ein Team von Physikern aus Deutschland entdeckt. Die Lichtquellen, die dabei zum Einsatz kamen, stammen aus Labors der Universität Würzburg.

    more
    Logo des Deutschlandstipendiums

    Studierende – auch Erstsemester – können sich ab sofort für das Deutschlandstipendium der Uni Würzburg bewerben. Wer ausgewählt wird, bekommt ein Jahr lang 300 Euro im Monat zur freien Verfügung.

    more

    Das Institut für Psychologie sucht stets Teilnehmer für Studien. Durchgeführt werden sie vor Ort in den Laboren nahe des Würzburger Hauptbahnhofes, oder aber via Internet. Nun kann man sich in einer Datenbank als Interessent für kommende Studien eintragen. Die Teilnahme wird in der Regel vergütet.

    more
    Moderator Claus Schreiner und Diskutant Burkard Fuchs, Ansprechpartner für ehrenamtliches Engagement zur Unterstützung von Geflüchteten bei der Stadt Würzburg. (Foto: GSIK)

    Die Situation Geflüchteter wird in den Medien breit und nicht immer seriös diskutiert. Das Lehrprojekt "Globale Systeme und Interkulturelle Kompetenz" (kurz: GSIK) hat es sich zur Aufgabe gemacht, dieser medialen Überfrachtung Fakten entgegen zu stellen und zur Versachlichung der Diskussion beizutragen.

    more

    Die Fachschaftsinitiativen der Pädagogik und der Sonderpädagogik laden zur Ringvorlesung „Inklusionen und Exklusionen des Humanen“ ein. Sie startet am Mittwoch, 18. Mai.

    more