Deutsch Intern
Global Teacher Education

Jakob Sillner als DAAD-Correspondent in Tschechien

02/01/2024

Der GoTEd-Stipendiat Jakob Sillner berichtet von Februar bis Juni 2024 von seinem Auslandsaufenthalt in Hradec Králové (Königgrätz).

Normalerweise studiert Jakob Sillner Mathematik und Musik auf Gymnasiallehramt an der Universität Würzburg und der Hochschule für Musik. Das Sommersemester 2024 verbringt er allerdings für einen Studien- und Praktikumsaufenthalt im tschechischen Hradec Králové (auf Deutsch: Königgrätz). Ebenso erfolgreich wie für ein GoTEd-Stipendium hat er sich als Correspondent beim DAAD beworben. Als Correspondent berichtet über das Studium an einer kleinen familiären Uni sowie seine Erfahrungen mit dem Tschechischlernen und weitere Beobachtungen und Erlebnisse; und zwar in seinen Blog sowie auf Instagram und TikTok:

https://www.studieren-weltweit.de/welt-erleben/jakob-tschechien/

https://www.instagram.com/studierenweltweit 

https://www.tiktok.com/@studierenweltweit

Lassen Sie sich inspirieren, liebe Studis!

Sollten Sie auch Lust auf einen Auslandsaufenthalt in Hradec Králové bekommen haben, bewerbt euch gerne bei der PSE für einen Auslandsaufenthalt im Rahmen von ERASMUS, denn die Univerzita Hradec Králové ist eine Partnerhochschule der PSE .

Bei Interesse einfach eine Mail schreiben, um Näheres zu erfahren: erasmus-pse@uni-wuerzburg.de