piwik-script

Deutsch Intern
Forum Africa Centre

Am Ursprung der Gegenwart – Urgeschichtliche Forschungen im marokkanischen Rif

07/02/2009

Vortrag im Rahmen von "AFRIKA - Probleme, Potenziale, Perspektiven" am Feitag, 10.07.2009 im Toscana-Saal der Residenz von Dr. Josef Eiwanger, Kommission für Archäologie Außereuropäischer Kulturen (KAAK), Bonn

Neue Ausgrabungen im westlichen Maghreb verändern tiefgreifend unser Bild von der Ankunft des "modernen" Afrikaners am Mittelmeer. Bereits vor 150 000 Jahren baut sich hier eine Kulisse auf, die Jahrzehntausende später das zweite "Out of Africa", den Sprung nach Europa und die Ablösung des Neandertalers ermöglicht. Auch in jüngeren Perioden der Altsteinzeit und des Neolithikums werfen die Forschungen des Deutschen Archäologischen Instituts neues Licht auf den kulturellen Austausch zwischen Afrika und Europa.

By M. Boutros

Back