piwik-script

Deutsch Intern
  • [Translate to Englisch:]
Career Centre

Lorena

Ich habe Medienkommunikation an der Uni in Würzburg studiert.

Ich bin Content Marketing Mangerin. Ich bin vorrangig im Social Media- & Influencermarketing für die Tierfuttermarke Josera petfood (Hunde-, Katzen- und Pferdefutter) tätig. Ich kümmere mich um unsere Inhalte auf Facebook, Instagram, Pinterest und TikTok. Ab und zu produziere ich auch Video- und Bildmaterial auf Hundeshootings und -events, die wir deutschlandweit mit unserem Hundefotografen veranstalten (vor Corona).

Josera petfood GmbH & Co. KG.

  • Konzeption, Durchführung und Auswertung von Social Media und Influencer-Kampagnen
  • Erstellen von Social Media Beiträgen und Werbeanzeigen
  • Recherche, Kontaktaufnahme und -pflege von Influencern, online und auf Events
  • Weiterentwicklung des Social Media Markenauftritts im internationalen Bereich

Durch verschiedenste Praktika, hauptsächlich im Social Media Bereich bei Agenturen. Durch Werkstudentenjobs bei Agenturen & an der Uni. Außerdem habe ich schon sehr lange eine persönliche Affinität zum Thema, sowie auch zur Tier-Branche. Nach dem Bachelor bin ich direkt Vollzeit eingestiegen, meine Vorgängerin in der Firma hat ebenfalls Medienkommunikation studiert.

Ja, Gastvorträge der Uni und die Jobmesse des Career Centre.

  • Wissenschaftliches Arbeiten (Recherche, Identifikation relevanter Quellen etc.)
  • Videoschnitt und Bildbearbeitung (Photoshop, Premiere etc)
  • Schriftliches Ausdrucksvermögen & Kreativität im Allgemeinen
  • Hintergrundwissen im Bereich Marketing und Social Media

Durch persönliche Weiterbildung in meiner Freizeit, einige Praktika & Werkstudentenjobs in Social Media-Agenturen und einen Nebenjob an der Uni. Viel aber auch durch Bücher und Blogs.

 

Frühzeitig viel ausprobieren (am besten durch Praktika), um hilfreiche Einblicke zu erhalten. Am besten in der gewünschten Branche mit Mitarbeitern vernetzen (z.B. via LinkedIn, Seminare, Workshops, etc.). Nicht verstecken, sondern Interesse zeigen und offen auf Firmen zugehen.

Der- bzw. diejenige sollte Kreativität, Flexibilität und ein Gespür für Trends mitbringen. Um auf dem neusten Stand zu bleiben und auch schon bei Vorstellungsgesprächen zu punkten, am besten viel in Social Media- und Onlinemarketing-Blogs lesen. Keine Scheu, neue Dinge (TikTok, Clubhouse und Co.) auszuprobieren und direkt mal in die Materie einzutauchen.