piwik-script

Deutsch Intern
Career Centre

Würzburg Web Week

Treffpunkt für digitale Innovationen in Mainfranken

Die Wuerzburg Web Week (WUEWW) ist eine Dachveranstaltung, die alle gesellschaftlichen Gruppen in Mainfranken zusammenbringt, die mit dem Thema Digitalisierung zu tun haben. Dazu zählen Unternehmen und Selbstständige ebenso wie Schulen, Hochschulen, Netzwerke, Vereine und interessierte Bürger.

Das Besondere: Jeder kann eine Veranstaltung anbieten und so das Programm aktiv mitgestalten.

Die Würzburg Web Week für Studierende

Digitalisierung betrifft uns alle, Unternehmer und Selbstständige ebenso wie Arbeitnehmer, Schüler, Studierende und Bürger. Die Wuerzburg Web Week bringt all diese Menschen zusammen und zeigt, wie die Digitalisierung und Innovationen in diesem Bereich die Region bewegen.

Studierende sind herzlich eingeladen, die Gelegenheit zu nutzen, an zahlreichen Events teilzunehmen, zu netzwerken und potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen! Die Eventformate sind vilelfältig. Mit dabei sind Vorträge, Workshops, Barcamps, Konferenzen, Business-Frühstück, Meetups etc. 

Würzburg Web Week 2020

Die im April geplante Web Week muss aufgrund des Coronavirus leider veschoben werden. Weitere Informationen folgen.
Die Anmeldung zu den Veranstaltungen des Career Centre im Rahmen der Web Week erfolgt über WueStudy.

Mehr über die WUEWW  erfahren

Wer steht hinter der Würzburg Web Week?

Die Wuerzburg Web Week wird von der Würzburg AG organisiert und findet zusammen mit den Würzburger Wirtschaftstagen statt.

Hinter der Organisation stehen das Gründernetzwerk Gründen@Würzburg, das Zentrum für Digitale Innovationen Mainfranken (ZDI), das IT-Netzwerk Würzburg-Mainfranken sowie Ute Mündlein, Organisatorin zahlreicher Digitalevents.

Schirmherr der 3. Wuerzburg Web Week ist Hubert Aiwanger, Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und stellvertretender Ministerpräsident.