piwik-script

Deutsch Intern
Alumni Uni Würzburg - 1000 Careers One Story

Ihr Engagement

Egal, ob Sie Ihr Wissen aktiv einbringen oder - wenn Ihnen ein Projekt besonders zusagt - unsere Aktionen finanziell unterstützen. Wir freuen uns über jedes aktive Engagement unserer Alumni als Referenten, als Mentor, Gastgeber von Regionalgruppentreffen in anderen Städten oder als Vermittler von Einsichten in Berufsperspektiven.

Aktuelles Alumni-Fundraising-Projekt:

Seit einiger Zeit verhinderte ein turmhohes Gerüst das im Rahmen umfangreicher Sanierungsarbeiten an dem knapp 80 Meter hohen Turm der Neubaukirche angebracht wurde die Sicht auf die Zifferblätter der Turmuhr der Neubaukirche. Nun erstrahlen diese wieder in neuem Glanz hoch über den Dächern Würzburgs.

Beim aktuellen Turmuhr-Projekt bitten wir Sie die Restaurierung der Turmuhr der Neubaukirche mit einer einjährigen Mitgliedschaft im Alumni-Verein oder auch einer einmaligen Spende zu unterstützen.

 

Vergangene Alumni-Fundraising-Projekte:

Das Musikpatenschaftsprojekt

Bei dem dritten Alumni-Fundraising-Projekt ging es um Musik. Für Nachbauten von Instrumenten für eine Ausstellung im Martin von Wagner-Museum mit de Titel "MUS-IC-ON" haben sich zahlreiche Musik-PatInnen engagiert - Ihnen einen herzlichen Dank!

           

Impressionen der Musicon im Martin von Wagner Museum


Buchpatenschaftsprojekt für die Universitätsbibliothek!

Unser zweites Alumni-Projekt fand bereits im Folgejahr statt. Pünktlich zum 400 jährigen Jubiläum der Universitätsbibliothek nahmen wir uns gemeinsam mit unseren Alumni und Freunden der Universität wertvoller, alter und einzigartiger Bücher aus dem Universitätsbestand an, die über die Jahre restaurierungsbedürftig geworden waren.

Im Juli 2019 fand im Anschluss an die Aktion eine Dank-Matinee für unsere BuchpatenInnen statt.

Impressionen der geretteten Bücher


Polster-Projekt in der Neubaukirche!

Unsere Bemühungen der Universität aktiv etwas zurückzugeben und auch unseren Alumni die Möglichkeit zu geben Ihre Verbundenheit mit Ihrer ehemaligen Alma Mater auszudrücken begannen mit dem ersten Fundraising-Projekt im Jahr 2017. Hier zählten wir erstmals zur Neupolsterung der Stühle der Neubaukirche auf Ihre Unterstützung. Heute ist es in der Neubaukirche die eines der Herzstücke der Universität bildet und Austragungsort zahlreicher Feste, Veranstaltungen und Feiern ist dank Ihrer Hilfe wieder sehr gemütlich!

Impressionen der Dank-Matinee und dem fertigen Polsterprojekt