piwik-script

Deutsch Intern
    Alumni Uni Würzburg - 1000 Careers One Story

    News-Archiv

    Mit Hilfe von Gewebemodelle lassen sich die angeborene sowie die erworbene Immunität erforschen. Hier zu sehen ist ein mit Bakterien (grün) infiziertes Gewebemodell von humanen Eileiterzellen. (Bild: Pargev Hovhannisyan)

    Neuartige Impfstoffe schneller entwickeln und produzieren: Das ist Ziel einer neuen europaweiten Kooperation öffentlicher und privater Institutionen. Daran beteiligt ist auch der Lehrstuhl für Mikrobiologie der Uni Würzburg.

    more
    Portrait OA Team

    Das Zahnunfallzentrum Würzburg wurde 2015 als erstes interdisziplinäres Kompetenzzentrum in Deutschland für dento-alveoläre Traumatologie gegründet. Es wird von Prof. Dr. Gabriel Krastl und seinem Team geleitet. Im Zahnunfallzentrum entsteht aktuellste Forschung und dadurch ein direkter Nutzen für BürgerInnen, deren früher unrettbar verlorene Zähne erhalten werden können.

    more