piwik-script

Intern
    Dante-Gesellschaft

    4. Juli 2021: DIE LIEBE BEWEGT DIE SONN´ UND ANDRE STERNE (SOMMERBÜHNE)

    04.07.2021

    KONZERT der DANTE ALIGHIERI GESELLSCHAFT

    4. Juli 2021 SOMMERBÜHNE BÜRGERBRÄU

    Die Mezzo-Sopranistin Marzia Marzo und der klassische Gitarrist Oliver Thedieck präsentieren anläßlich des 700. Todestags von Dante Alighieri ein Programm, welches den Einfluß des großartigen Denkers und Philosophen bis in die Neuzeit darstellt.
    Nach dem erfolgreichen Konzert der beiden Künstler mit mediterranen Canzones im vergangenen Jahr bietet sich eine erneute Gelegenheit einem einzigartigen Hörerlebnis beizuwohnen.
    Den musikalischen Mittelpunkt bilden Werke, welche entweder aus der Zeit Alighieris stammen oder zu diesem einen Bezug beinhalten.
    Die beiden Künstler werden mit Erläuterungen unterhaltsam durch das Programm führen.
    Repertoire u.a. :
    Ciro Pinsuti (1829–1888) Tanto gentile e tanto onesta pare
    Gioachino Antonio Rossini (1792-1868) Farò come colui che piange e dice (Francesca da Rimini)
    Mario Castelnuovo-Tedesco (1895-1968) Quatro Sonetti da La Vita Nova
    Marco dall’Aquila (1480-1538) Ricercare
    Luis de Narváez (1505-1549) Guardame las Vacas
    Cesare Negri (1535 -1604) Bianco Fiore
    Luigi Legnani (1790 -1877) Languir per una bella (op.7)

    Sonntag, 4. Juli 2021, 18:00 Uhr

    SOMMERBÜHNE BÜRGERBRÄU
    Bürgerbräu-Gelände (Hinter dem Theater)

    Bürgerbräu-Gelände
    Frankfurter Str. 87
    D-97082 Würzburg

    KARTEN RESERVIEREN

    Zurück