piwik-script

Intern
    Gleichstellungsbüro

    Das Amt der Gleichstellungsbeauftragten

    Mit Wirkung vom 01.12.1996 wurde im Vollzug des Bayerischen Gesetzes zur Gleichstellung von Frauen und Männern das Amt der/des Gleich­stellungs­beauftragten geschaffen. Die Bestellung erfolgt für 3 Jahre.

    Sie/Er ist unmittelbar der Dienst­stellenleitung unterstellt. Sie/Er ist für das wissenschaftsstützende Personal zuständig.

    Aufgaben

    Sie/Er

    • überwacht und fördert den Vollzug des Gleichstellungsgesetzes
    • unterstützt die Dienststelle bei Erstellung und Umsetzung des Gleichstellungskonzeptes zur Wahrung der Chancengleichheit von Frauen und Männern
    • arbeitet darauf hin, den Frauenanteil in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen
    • bemüht sich um Verbesserungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    • berät in Gleichstellungsfragen und unterstützt Beschäftigte in Einzel­fällen. Dabei untersteht sie/er der Schweigepflicht
    • plant und organisiert eigene Initiativen, Projekte, Veranstaltungen und Weiterbildungsangebote zu Themen der Gleichstellung
    • setzt sich für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern in Gremien ein.

     

    Die Gleichstellung von Frauen und Männern reicht in alle Lebens- und Arbeitsbereiche hinein und ist weiter zu sehen als viele annehmen. Aufgrund der verschiedenen Le­benssituation von Frauen und Män­nern gestaltet sich die Förderung der Gleichstellung von Frauen und Männern unterschiedlich:

    Gleichstellungsbeauftragte wirken an allen Angelegenheiten mit Bedeutung für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und der Sicherung der Chancengleichheit  mit. Für Frauen bedeutet dies zumeist bessere Aufstiegs- und Verdienstmöglichkeiten im Beruf. Für Männer meint die Gleichstellung eher die Chancen einer „echten“ Ver­einbarkeit von Familien- und Be­rufspflichten leben zu können.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Gleichstellungsbüro
    Am Hubland
    Mensanebengebäude App. 5
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-82005
    Fax: +49 931 31-820050
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z5
    Hubland Süd, Geb. Z5