piwik-script

Intern
Büro der Universitätsfrauenbeauftragten

Summer School 2019 "Wie viele Geschlechter gibt es - und warum?"

Die zweite interdisziplinäre Summer School des Genderforums JMU bietet vom 07. bis zum 11. Oktober 2019 Studierenden aller Fächer die Möglichkeit, aktuelle Fragen und Diskurse der Genderforschung aus der Sicht unterschiedlicher Disziplinen kennenzulernen.

WissenschaftlerInnen der Universität Würzburg sowie ExpertInnen anderer Hochschulen werden gemeinsam der Frage nach der Vielfalt bzw. Vielzahl der Geschlechter nachgehen. An der Summer School mitwirken werden u.a. VertreterInnen aus Biologie, Jura, Psychologie, Literatur- und Kulturwissenschaften sowie Pädagogik.

Die TeilnehmerInnen sind eingeladen, in jedes Fach einzutauchen und in Workshopformaten Forschung mitzugestalten und ihre eigenen Ansätze mit einzubringen.

 

Programm zur Summer School

Das Programmheft ist da.    

Hier finden Sie alle Infos rund um die einzelnen Vorträge, Workshops und Referenten der Summer School, mit aktuellen Zeitplänen und Terminen. Das Programm bietet abwechslungsreiche Themen in Form von Vorträgen und Seminaren, die die unterschiedlichsten Blickwinkel der Genderforschung beleuchten.

Zum Download:

t3://file?uid=423001