piwik-script

Intern
Büro der Universitätsfrauenbeauftragten

Es bleibt noch viel zu tun...

Die Fotos stellen vier wichtige Epochen der Gleichstellungsbewegung dar und sollen daran erinnern, was mit Einsatz und Engagement alles möglich ist. 

An deutschen Universitäten gibt es aktuell...

...48,2% Studentinnen ...45,2%Doktorandinnen

aber nur...

...30,4% Habilitandinnen
...23,4% Professorinnen

Das Jahr 2018 ist ein ganz besonderes Jahr, denn wir feiern 100-jähriges Jubiläum des Wahlrechts für Frauen in Deutschland. Im vergangenen Jahrhundert hat die Frauenbewegung, mit dem Ziel der Gleichstellung von Mann und Frau auf allen Ebenen des privaten und öffentlichen Lebens, zahlreiche bedeutsame Meilensteine gesetzt.

Zum einen möchten wir auf diese Errungenschaften aufmerksam machen und sie im Sinne des Jubiläums noch einmal aufleben lassen.

Zum anderen möchten wir daran erinnern, dass das Ziel noch nicht erreicht ist, und wir uns auch in Zukunft weiterhin für Gleichstellung und Gleichberechtigung einsetzen müssen und werden.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Büro der Universitätsfrauenbeauftragten
Gerda-Laufer-Straße 46
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-85665

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 46
Hubland Nord, Geb. 46