piwik-script

Intern
Uni & Familie

Uni & Familie

Schwangerschaft & Eltern sein - ein neuer Lebensabschnitt beginnt ! Neben der Freude kommt da vielleicht auch etwas Ungewissheit auf.

Sie haben viele Fragen und wissen nicht wo Sie anfangen sollen? Beginnen Sie doch bei uns!

Wir vom Familienservice der Universität Würzburg sind Ihre Anlaufstelle, wenn es um das Thema Uni & Familie geht.

Bei uns finden Sie eine Vielzahl an Angeboten und Hinweisen zum Thema familiengerechtes Studieren und familiengerechtes Arbeiten an der Universität Würzburg:

 

Tipps für Familien an der Universität Würzburg

Der Würzburger Familienwegweiser ist ein Lotsen für den Familienalltag in Würzburg. Darin finden Sie wichtige Angebote und Ansprechpartner unterschiedlicher Bereiche rund um das Thema Eltern werden, Familienleben, Schule und vieles mehr. Sie finden den Familienwegweiser außerdem in gedruckter Form in den meisten öffentlichen Einrichtungen der Stadt.

Die Campus Extras sind Angebote des Familienservice der Universität Würzburg wie zum Beispiel Kurse, Vorträge, Eltern-Treffs und Infoveranstaltungen zu verschiedenen Familienthemen. Dieses Angebot richtet sich auch an werdende Eltern. Nähere Informationen und Veranstaltungen finden Sie auf der Seite Campus Extras und dem Veranstaltungskalender.

Nach der Geburt eines Kindes hat jeder Elternteil Anspruch auf Elternzeit zur Betreuung und Erziehung seines Kindes.

Auf den Seiten des VerwaltungsABC der Personalabteilung finden Sie nach erfolgreichem Login ausführliche Informationen zur Elternzeit, oder Ansprechpartner des für Sie zuständigen Referats.

Seit dem 1.1.2018 gilt das Mutterschutzgesetz erstmals auch für Schülerinnen, Praktikantinnen und Studentinnen am Ausbildungs- & Studienplatz.

Information zum neuen Mutterschutzgesetz an der Universität Würzburg finden Sie im Schreiben des Kanzlers vom 06.03.2018 sowie auf den Seiten der Stabsstelle Arbeitssicherheit, Tier- & Umweltschutz.

Nach Art. 48 Abs. 2 des Bayerischen Hochschulgesetzes (BayHSchG) können Studierende auf Antrag aus wichtigem Grund (z.B. der Geburt, Erziehung und Betreuung von Kindern) von der Verpflichtung zum ordnungsgemäßen Studium befreit bzw. beurlaubt werden.

Informationen zum Antrag einer solchen Beurlaubung, sowie dazugehörige Informationen zu Fristen, Studien- & Prüfungsleistungen finden Sie auf den Seiten der Studierendenkanzlei.

Eine Beratung, wie Sie Ihr Studium während der Schwangerschaft sowie als Eltern mit Kind weiterführen können, erhalten Sie bei der Zentralen Studienberatung.