piwik-script

Intern
Uni & Familie

Vormerkung und Kosten

Hier finden Sie Informationen zur Vormerkung für einen Betreuungsplatz im Campus-Kinderhaus (CKH), sowie die monatlichen Betreuungs- und Essenskosten.

Weitere Informationen können Sie der Konzeption des Campus-Kinderhaus entnehmen.

Die Vormerkung für einen Betreuungsplatz im CKH erfolgt über das zentrale Vormerksystem der Stadt Würzburg. Hierfür muss man sich einmalig registrieren und kann sein Kind dann entsprechend vormerken lassen.

Dieser Schritt ist erneut erforderlich, wenn das Kind von der Krippe in den Kindergarten wechselt.

Hier gehts zum zentralen Vormerksystem, dem Elternportal der Stadt Würzburg.

Der Familienservice der Universität stellt nach Eingang der Vormerkung die Anspruchsberechtigung auf einen Platz im CKH fest. Die Platzvergabe erfolgt in Absprache zwischen dem Familienservice der Universität und dem CKH.

Die Kosten pro Monat errechnen sich nach der gebuchten Betreuungszeit und dem Alter des Kindes.

Die Kosten betragen monatlich:

Buchungszeit

(im Durchschnitt pro Tag)

Krippenplatz 1. Kindergartenjahr 2. + 3. Kindergartenjahr
3 - 4 Std 305 € nicht möglich nicht möglich
4 - 5 Std 320 € 115 € 127 €
5 - 6 Std 335 € 125 € 137 €
6 - 7 Std 350 € 135 € 147 €
7 - 8 Std 365 € 145 € 157 €
8 - 9 Std 380 € 155 € 167 €
9 - 10 Std 395 € 165 177

­

In den Kosten ist das Essen (Frühstück, warmes Mittagessen und Nachmittagssnack) inbegriffen. Ebenso ist die Musikalische Früherziehung (in Zusammenarbeit mit der Dekanatsmusikschule) für das 2. und 3. Kindergartenjahr bereits in den Kosten inkludiert. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Konzeption.

Mit unserer hauseigenen Küche und einem gut abgestimmten Essenskonzept können wir die nachhaltige und gesunde Ernährung Ihrer Kinder gewährleisten.

Essen ist für Kinder ein wichtiger Teil des Alltags. In unserem Kinderhaus gibt es für alle Kinder eine vollwertige vegetarische Küche.

Der Beitrag für das Essen, Frühstück, warmes Mittagessen und ein Nachmittagssnack, beträgt monatlich 90 Euro. Dieser Beitrag ist in den Beträgen der Kostenaufstellung für die Betreuung (siehe oben) bereits inbegriffen.