piwik-script

Intern
  • Darstellung Röntgenstrahl
Center for Continuing Education

Unsere Strahlenschutzkurse im Überblick

Das CCE betreut für die Strahlenschutzstelle der Universität Würzburg (Link) administrativ mehrere Kurse. Für Informationen zu den einzelnen Kursen und Terminen klicken Sie bitte den jeweiligen Kurstitel im Register unten an. Um sich anzumelden finden Sie rechts ein Formular als PDF zum Download. Bei Fragen rund um Ihre Anmeldung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Fachkunderichtlinie Medizin

Strahlenschutzkurse für Ärzte und Medizinphysik-Experten

Grundkurs- und Kenntniskurs im Strahlenschutz

Der Grund- und Kenntniskurs im Strahlenschutz entspricht den in der Fachkunde-Richtlinie Medizin (BArbBl 12/1987 S. 79) festgelegten Anforderungen (mind. 24 Std. einschl. Übungen und Prüfung). Er ist zusammen mit dem entsprechenden Spezialkurs Voraussetzung für die Fachkunde im Strahlenschutz. Für den Besuch des Spezialkurses wird die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz gefordert.

Nach regelmäßiger Teilnahme (Anwesenheitspflicht) und erfolgreicher Abschlussprüfung (Multiple-Choice-Test) erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung, die der für die Erteilung des Fachkundenachweises zuständigen Stelle (z.B. Landesärztekammer) vorgelegt werden kann.

Termine: 5.-7.10.2018 (ausgebucht), nächster Termin im Februar 2019 (in Planung)

Kursgebühr: 350 €

Zielgruppe: Ärzte und Medizinphysik-Experten

Veranstaltungsort: Welzhaus, Klinikstr. 6, 97070 Würzburg

Weitere Informationen: Kursbroschüre 

Spezialkurs Röntgendiagnostik

Der Spezialkurs Röntgendiagnostik entspricht den in der Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin und Zahnmedizin vom 22.12.2005 festgelegten Anforderungen (mindestens 20 Stunden einschließlich Übungen und Prüfung). Voraussetzung für den Besuch des Spezialkurses ist die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs im Strahlenschutz.

Nach regelmäßiger Teilnahme (Anwesenheitspflicht) und erfolgreicher Abschlussprüfung (Multiple-Choice-Test) erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung, die der für die Erteilung des Fachkundenachweises zuständigen Stelle (z.B. Landesärztekammer) vorgelegt werden kann. Der Kurs wurde mit Schreiben der Bayerischen Landesärztekammer genehmigt. Er wird bundesweit anerkannt.

Termine:  9.-10.11.2018 (ausgebucht, Warteliste möglich) nächste Termine (in Planung): März 2019, Juli 2019

Kursgebühr:  290 €

Zielgruppe: Ärzte und Medizinphysik-Experten

Veranstaltungsort: Welzhaus, Klinikstr. 6, 97070 Würzburg

Weitere Informationen: Kursbroschüre

Spezialkurs Computertomographie

Der Spezialkurs Computertomographie entspricht den in der Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin und Zahnmedizin vom 22.12.2005, geändert am 27.06.2012, zuletzt ergänzt gemäß Rundschreiben des BMU vom 25.01.2013 festgelegten Anforderungen.

Voraussetzung für den Besuch des Spezialkurses ist die erfolgreiche Teilnahme am Spezialkurs Röntgendiagnostik. Nach regelmäßiger Teilnahme (Anwesenheitspflicht) und erfolgreicher Abschlussprüfung (Multiple-Choice-Test) erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung, die der für die Erteilung des Fachkundenachweises zuständigen Stelle (z.B. Landesärztekammer) vorgelegt werden kann. Der Kurs wurde mit Schreiben der Bayerischen Landesärztekammer genehmigt. Er wird bundesweit anerkannt.

Termin: 11.11.2018 (ausgebucht) (nächster Termin voraussichtlich März 2019)

Kursgebühr:  210 € | 150 € bei gleichzeitiger Buchung mit Spezialkurs Röntgendiagnostik für Ärzte

Zielgruppe: Ärzte und Medizinphysik-Experten

Veranstaltungsort: Universitätsklinikum Würzburg, Oberdürrbacherstr. 6, 97080 Würzburg

Weitere Informationen: Kursbroschüre

Spezialkurs Interventionsradiologie

Der Spezialkurs Interventionsradiologie entspricht den in der Richtlinie Fachkunde und Kenntnisse im Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin und Zahnmedizin vom 22.12.2005, geändert am 27.06.2012, festgelegten Anforderungen. Voraussetzung für den Besuch des Spezialkurses ist die erfolgreiche Teilnahme am Spezialkurs Röntgendiagnostik.

Nach regelmäßiger Teilnahme (Anwesenheitspflicht) und erfolgreicher Abschlussprüfung (Multiple-Choice-Test) erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung, die der für die Erteilung des Fachkundenachweises zuständigen Stelle (z.B. Landesärztekammer) vorgelegt werden kann. Der Kurs wurde mit Schreiben der Bayerischen Landesärztekammer genehmigt. Er wird bundesweit anerkannt.

Termin:         24.11.2018 (ausgebucht) nächster Termin für 2019 in Planung

Kursgebühr:  297 € | 210 € bei gleichzeitiger Buchung mit dem Spezialkurs Röntgendiagnostik für Ärzte

Zielgruppe: Ärzte und Medizinphysik-Experten

Weitere Informationen:Flyer

Aktualisierungskurs nach RÖV für Ärzte

Nach regelmäßiger Teilnahme (Anwesenheitspflicht) und erfolgreicher Abschlussprüfung (Multiple-Choice-Test) erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Aktualisierungskurs nach RöV. Der Kurs wurde von der Bayerischen Landesärztekammer genehmigt. Er wird bundesweit anerkannt. Die Kursteilnehmer erhalten mit der Kursbescheinigung eine entsprechende Fortbildungsbestätigung.

Termin: in Planung (voraussichtlich nächster Termin im Frühjahr 2019)

Kursgebühr: 210 €

Zielgruppe: Ärzte und Medizinphysik-Experten (auch für MTRA und MTA, hier bitte beachten, dass nur
                    nach RÖV aktualisiert wird, nicht StrlSchV)

Weitere Informationen: Kursbroschüre

Anmeldung

  • Laden Sie bitte oben rechts das Formular runter und öffnen es in einem PDF-Reader (nicht im Browser). Dann können Sie das Formular bequem am PC ausfüllen und zur Unterschrift ausdrucken.
  • Senden Sie uns das unterschriebene Fomular per E-Mail, Fax oder Post zu.
  • Die Kursplätze werden jeweils in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben.
  • Nach der Platzvergabe erhalten Sie von uns per Mail eine Anmeldebestätigung. Die Rechnung wird Ihnen bzw. dem angegebenen Rechnungsempfänger postalisch zugesendet.
  • Die Kursunterlagen erhalten Sie am ersten Kurstag vor Ort.

Fachkunderichtlinie Technik

Strahlenschutzkurse für Naturwissenschaftler

Grundkurs im Strahlenschutz nach StrlSchV

Der erfolgreiche Besuch des „Allgemeinen Kursteils“ ermöglicht die Teilnahme am „Speziellen Kursteil (StrlSchV)“ und damit den Erwerb der Fachkunden, die entsprechend der Richtlinie über die Fachkunde im Strahlenschutz beim Umgang mit radioaktiven Stoffen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich (GMBl. 2004 Nr. 40/41, S.799) gefordert werden.

Termin:  24.-26.10.2018 (Allgemeiner Kursteil) + 12.-14.12.2018 (Spezieller Kursteil StrlSchV)

Kursgebühr:  Regulär 420 €  |  Uni Würzburg intern 210 €

Weitere Informationen:Flyer

Grundkurs im Strahlenschutz nach RÖV

Der erfolgreiche Besuch des „Allgemeinen Kursteils“ ermöglicht die Teilnahme am „Speziellen Kursteil (RöV)“ und damit den Erwerb der Fachkunden, die entsprechend der Fachkunde-Richtlinie Technik beim Betrieb von Röntgeneinrichtungen zur technischen Anwendung und genehmigungsbedürftigen Störstrahlern gefordert werden.

Termin:  24.-26.10.2018 (Allgemeiner Kursteil) + 29.-30.11.2018 (Spezieller Kursteil RÖV)

Kursgebühr:   Regulär 420 €  |  Uni Würzburg intern 210 €

Weitere Informationen:Flyer


Aktualisierungskurs nach RÖV

Der Kurs vermittelt in kompakter Form das Wissen im Strahlenschutz beim Betrieb von nicht-medizinischen Röntgeneinrichtungen und genehmigungsbedürftigen Störstrahlern im wissenschaftlich-technischen Bereich, das für die Aktualisierung der Fachkunde gemäß §18a RÖV gefordert wird.

Termin:  29.-30.11.2018

Kursgebühr:   Regulär 210 €  |  Uni Würzburg intern 100 €

Weitere Informationen:Flyer


Aktualisierungskurs nach StrlSchV

Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz nach StrlSchV nach den Modulen AR, AU, AO und AFA der Fachkunderichtlinie Technik nach der StrlSchV Strahlenschutzstelle der Universität Würzburg Administration durch das CCE Universität Würzburg. Der Kurs vermittelt in kompakter Form das Wissen im Strahlenschutz beim Umgang mit radioaktiven Stoffen im wissenschaftlich-technischen Bereich, das für den Erhalt der Fachkunde gemäß § 30 StrlSchV gefordert wird.

Termin:   12.-14.12.2018

Kursgebühr:   Regulär 210 €  |  Uni Würzburg intern 100 €

Weitere Informationen: siehe Kursflyer zum Grundkurs nach StrlSchV

HINWEIS: Der Aktualisierungskurs nach StrlSchV wird im Programm 2018/2019 nicht als eigener Termin angeboten, er findet im Rahmen des Grundkurses, spezieller Teil nach StrlSchV statt. Selbstverständlich sind alle notwendigen Inhalte enthalten und Sie erhalten die reguläre Aktualisierungsbescheinigung.

Anmeldung

Um sich für die Strahlenschutzkurse nach Fachkunderichtlinie Technik anzumelden folgen Sie bitte dem Link. Dort steht Ihnen unsere neue Online-Anmeldeplattform zur Verfügung. Sollte es Probleme oder Fragen zu der Anmeldung geben, zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Hier geht's zur Anmeldung

Informationen zum Datenschutz oder Stornierungsbedingungen finden Sie hier

Datenschutzerklärung

AGBs für die Strahlenschutzkurse

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Social Media
Kontakt

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Akademie für Weiterbildung
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-81690
E-Mail

Suche Ansprechpartner