piwik-script

Intern
    Career Centre

    Kommunikation 4.0 als Herausforderung heutiger Unternehmenskommunikation

    Datum: 14.12.2018, 09:00 - 17:00
    Ort:Didaktik- und Sprachenzentrum 01.037
    Vortragender:Dr. Christina Kreibich

    Dieser Workshop befasst sich mit unterschiedlichen Anwendungsbeispielen zur Kommunikation 4.0 aus der Praxis. Auf der Basis von Analyse und Auswertung der Praxisbeispiele werden an verschiedene Arbeitsgruppen diverse Aufgabenpakete verteilt, die es zu bearbeiten gilt: Wie lassen sich Elemente der Kommunikation 4.0 beispielsweise im Rahmen von Jugend-Marketing, Gesundheitsmanagement, Cross-Marketing, Pressekonferenz und anderen Anwendungsbereichen der Unternehmenskommunikation zur Anwendung bringen? Wie gestaltet sich eine wirkungsvolle Elevator Speech zu diesem Thema? Gibt es ethische Grenzen? Welche konkreten Stellenangebote gibt es auf dem Sektor der Kommunikation 4.0?

    Diesen und anderen Fragestellungen werden wir gemeinsam auf den Grund gehen. Durch die methodische Vielfalt des Workshops (Vortrag, Gruppen-/Einzelarbeit, World Café, Teilnehmerpräsentation, Diskussion, Goldfish Bowl, Rollenspiele mit Feedback, etc.) werden die Inhalte sehr lebendig und praxisnah vermittelt. Gleichzeitig werden Seminartools gelehrt, um das Repertoire derjenigen Teilnehmer zu bereichern, die selbst Workshops und Brainstorming-Runden veranstalten werden.

    Die Referentin, geboren 1969 in München und Absolventin der Universität Würzburg, hat nach ihrem Studium der Fächer Deutsch, Geschichte und Sozialkunde (Lehramt an Gymnasien) das I. und II. Staatsexamen abgelegt und in Älterer Germanistik promoviert. Sie verfügt mittlerweile über fast 20 Jahre Berufserfahrung als Leiterin der Unternehmenskommunikation im Bereich der Wirtschaft und bringt Erfahrungswerte aus der Papier-/Forstindustrie, Elektro-/Elektronikindustrie, Ausbaudienstleistungsbranche und aus der Energiesparte mit. Aktuell ist die Referentin als Pressesprecherin im RWE-Konzern tätig und verantwortet die Kommunikation am Kraftwerksstandort Gundremmingen. Neben fundierten Kenntnissen im Gesundheits- und Talent Management verfügt Dr. Kreibich auch über internationale/interkulturelle Projekterfahrung und ist versiert in den Bereichen Change-, Krisen- und Finanzkommunikation. Die Referentin versteht sich als Brückenbauerin zwischen universitärer Lehre und beruflicher Praxis auf dem Gebiet der Unternehmenskommunikation; sie hat in diesem Kontext seit 2013 einen Lehrauftrag an der Universität Konstanz und unterrichtet an den Universitäten Würzburg und Tübingen.

    Hier geht es zur Anmeldung auf sb@home.

    Zurück

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Social Media
    Kontakt

    Servicezentrum Innovatives Lehren und Studieren (ZILS) - Career Centre
    Josef-Martin-Weg 54/2
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-83051
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 54
    Hubland Nord, Geb. 54