piwik-script

Intern
    Gesunde Hochschule

    Qualitätsmanagement

    • Die Universität Würzburg versteht sich als Gesunde Hochschule, die regelmäßig ihre gesundheitsförderlichen Angebote und Bedingungen erfasst, Weiterentwicklungsbedarf ableitet und die Qualität der Maßnahmen überprüft.

    Mit dem Teilprojekt Qualitätsmanagement wird gewährleistet, dass die bestehenden Strukturen und Maßnahmen erfasst und bedarfsgerecht weiterentwickelt werden.

    Eine im Rahmes des Projektes durchgeführte Bestandsaufnahme aus dem Jahr 2019 ergab, dass die Universität Würzburg bereits über 100 gesundheitsförderliche Angebote macht.

    Bedarfe aus Sicht der verschiedenen Akteure und Bedürfnisse der Beschäftigten sollen über verschiedene Zugangswege erhoben werden.

    Aus den Analysen der bestehenden Strukturen und Konzepte sowie des erfassten Bedarfs können Empfehlungen zur Weiterentwicklung abgeleitet werden.

    Mit einem etablierten Qualitätsmanagementsystem soll zukünftig die Qualität aller Angebote gesichert werden.