piwik-script

Intern
Alumni Uni Würzburg - 1000 Careers One Story

Führung zur Röntgen-Gedächtnisstätte

Datum: 02.07.2022, 15:00 Uhr

Am 02.07.2022 haben Alumni der JMU die Möglichkeit, an einer Führung zur Röntgen-Gedächtnisstätte teilzunehmen.

Prof. Dr. Wilhelm Conrad Röntgen im ehemaligen Physikalischen Institut der Universität Würzburg (heute Hochschule Würzburg-Schweinfurt) am 8. November 1895 die Strahlen, die er X-Strahlen nannte. Seit 1985 können die Besucher der Röntgen-Gedächtnisstätte einen Einblick in die experimentelle Physik des ausgehenden 19.Jahrhunderts erlangen und neben der Entdeckungsapparatur einen Kathodenstrahlversuch, der Basis dieser Entdeckung war, einen Durchleuchtungsversuch mit X-Strahlen und den historischen Hörsaal Röntgens sehen.

Die Führung wird von Roland Weigand (Schriftführer der Gedächtnisstätte) gehalten und findet im Rahmen des diesjährigen DAAD-Projekts 'Creating Change' statt. Zusätzlich zu den DAAD-Teilnehmern können noch 40 weitere Alumni teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an alumni@uni-wuerzburg.de.

Zurück