piwik-script

Intern
Alumni Uni Würzburg - eine starke Gemeinschaft

Alexander Hamann

24.10.2018

Alexander Hamann hat Neuere Geschichte, Politische Wissenschaft und Alte Geschichte studiert. Er arbeitet als Referent im Bundesministerium für Verteidigung.

Foto: Privat

Der Lieblingskurs von Alexander Hamann war das Proseminar über "Hauptprobleme der Frühen Neuzeit" im Wintersemester 2003/04 am Lehrstuhl für Neuere Geschichte. Er arbeitet als Referent im Bundesministerium für Verteidigung.

  • Wenn ich an die Unizeit denke, erinnere ich mich an Tage am Hubland zwischen Unibib und Cafeteria
  • Würzburg bietet eine tolle Kombination aus einem vielfältigem Angebot für Studierende bei überschaubarer Stadtgröße und kurzen Wegen
  • Am besten an meinem Studium gefallen hat mir die Möglichkeit, eigenen Interessen und wissenschaftlicher Neugierde mit vergleichsweise wenig Zeitdruck nachgehen zu können

Zurück