piwik-script

Intern
    Alumni Uni Würzburg - eine starke Gemeinschaft

    Alumni-Konferenz in Samara

    Programm:

    Digitalisierung in der wissenschaftlichen & wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland

    DEUTSCH-RUSSISCHE KONFERENZ FÜR ALUMNI DEUTSCHER FÖRDERPROGRAMME

    Samara 06.06. - 10.06.2018

    06. Juni, Mittwoch
    Ankunft der Teilnehmer und Experten in Samara
    ab 13.00 Unterbringung im Ibis Hotel. Novo Sadovaya Str. 160 D,
    8 (846) 339-68-52
    20.00Gemeinsames Abendessen und Kennenlernrunde der
    Konferenztzeilnehmer*innen und Experten*innen
    07. Juni, Donnerstag
    8.00-8.50Frühstück im Hotel
    8.50-9.30Transfer in die Universität Samara, Registrierung
    9.30-10.00

    Eröffnung der Konferenz:
    Direktor der Universität Samara und Mitglied der Akademie der
    Wissenschaften Prof. Jewgenji Wladimirowitsch Schachmatov

    Präsident der Universität Würzburg, Prof. Alfred Forchel

    Begrüßung:
    Michael Dobis, Leiter des Referats für Wissenschaft und Forschung
    an der Deutschen Botschaft Moskau
    Michaela Thiel, Alumni-Referentin der Universität Würzburg
    Artem Lysenko, Projekt- und Büroleiter des Deutsch-Russischen Forums in Moskau
    Gleb Kondrashevsky, Koordinator von Stipendienprogrammen, DAAD, Russland

    10.00-10.30

    Präsentation:,,Eine Erfolgsgeschichte: Kooperation zwischen der Universität Samara und der Universität Würzburg und das neue Doppel-Abschluss-Programm"

    Prof. Andreas Ebbinghaus, Universität Würzburg
    Prof. Sergej Dubinin, Universität Samara
    Prof. Nadezhda Iljuhina, Universität Samara
    10.30-11.00Kaffeepause
    11.30-12.50Internationales Management und Interkulturelle Kommunikation
    (am Beispiel deutsch-russischer Verhältnisse)
    Prof. Eduard Gerhardt, Hochschule Coburg
    13.00-14.00Mittagessen
    14.00Projektmanagement:,,Kurze Einführung in den Workshop"
    Prof. Eduard Gerhardt
    Referent der Universität Samara
    14.15Einteilung in Arbeitsgruppen. Workshop (unter Leitung der Experten)
    16.30Kaffeepause
    16.45Fortsetzung des Workshops in Kleingruppen
    18.00Präsentation der Ergebnisse
    Abschlussdiskussion
    Prof. Eduard Gerhardt
    Anna Aumann
    19.00Gemeinsames Abendessen mit den Gästen und Vertretern der Universität Samara
    08. Juni, Freitag
    8.00-9.00Frühstück im Hotel
    9.00-9.30Transfer in die Universität Samara
    9.30-10.00

    Beginn des 2. Konferenztages
    Sebastian Nitzsche, Stellvertretender Geschäftsführer des Deutsch-Russischen
    Forums

    Präsentation: ,,deutsch-Russisches Forum: über den historischen Hintergrund und das Format der zukünftigen Zusammenarbeit mit russischen Deutschland-Alumni"

    10.00-11.30

    Workshop:,,Die Beteiligung russischer Deutschland-
    Alumni an zukünftigen Veranstaltungen und die Bedeutung ihrer Rolle als "Multiplikatoren" "

    Tischrunde zum obigen Thema: Teilnehmer*innen der Konferenz und Absolventen*innen der Universität Würzburg in Samara

    Michaela Thiel, Alumni-Referentin der Universität Würzburg

    11.30-12.00Kaffeepause
    12.00-13.30

    Runder Tisch:,,Perspektiven deutsch-russischer Verhältnisse und die Spezifik der Digitalisierung im wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Kontext"

    Michael Dobis, Leiter des Referats für Wissenschaft und Forschung an der Deutschen Bptschaft Moskau
    Vertreter der Regierung der Region von Samara
    Sebastian Nitzsche, Stellvertretender Geschäftsführer des Deutsch-Russischen Forums
    Prof. Andreas Ebbinghaus, Universität Würzburg
    Prof. Sergej Dubinin, Universität Samara
    Gleb Kondrashevsky, Koordinator von Stipendienprogrammen, DAAD, Russland
    13.30-14.30Mittagessen
    14.30-15.00,,Die Chancen deutscher UNternehmen auf dem russischen Markt"
    Vorbereitung zur Besichtigung deutscher Unternehmen in Samara
    Einteilung in zwei Gruppen
    15.00-18.00Besuch bei den Unternehmen "Bosch" Samara und "Amazone" Samara
    Führung und Unterhaltung
    18.00-19.00Zusammenfassung der Besuche in den Unternehmen
    Meinungsaustausch
    19.00Abendessen
    09. Juni, Samstag
    8.00-9.00Frühstück im Hotel
    9.00-9.30Transfer in die Universität Samara
    9.30-11.00Seminar: "Projektplanung"
    Prof. Eduard Gerhardt
    Forsetzung der Zusammenarbeit in Kleingruppen
    11.00-11.30Kaffeepause
    11.30-12.30Exkursion durch die Universität
    Treffen mit Professoren aus verschiedenen Lehrstühlen
    Prof. Nadezha Iljuhina, Universität Samara
    13.00-14.00Mittagessen
    14.00-15.00Runder Tisch:,,Internationale universitäre Parnterschaften"
    Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmer*innen der Konferenz und den Vertretern der Universität Samara
    15.00-15.30Transfer der Konferenzteilnehmer*innen und Gäste zum Hafen
    15.30-20.00

    Schiffahrt auf der Wolga

    Während des Ausflugs:

    16:30 - Einteilung der Teilnehmer*innen in Gruppen
    17.00 - Erfahrungsaustausch zwischen den Vertretern der verschiedenen Lehrstühle der Universität Samara und den Konferenzteilnehmer*innen
    18.00 - Zusammenfassung der Konferenz
    19.00 - Gemeinsames Abendessen der Teilnehmer*innen und Gäste
    20.00Transfer in das Hotel und Abfahrt der Konferenzteilnehmer*innen (selbstständig)
    10. Juni, Sonntag
    8.00-9.00Frühstück im Hotel
    Fortsetzung der Abreise der Teilnehmer*innen aus Samara (selbstständig)

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Social Media
    Kontakt

    Alumnibüro
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-83150
    Fax: +49 931 31-87235
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner