piwik-script

Intern
Alumni Uni Würzburg - 1000 Careers One Story

TeilnehmerInnen

Durch die Vorstellung der TeilnehmerInnen untersützen wir den Austauschcharakter, welcher der Veranstaltung zugrunde liegt. Sie soll den intensiven, bilateralen und zukunftsorientierten professionellen Austausch fördern und gleichzeitig den Kultur- und Wissenstransfer hemmenden Tendenzen entgegenwirken. 

Altana Lidschiewa

20.09.2021
Foto: privat

Altana Lidschiewa forscht Jugendkultur und deren Relevanz im Kontext historischer, sozialer und kultureller Veränderungen im Leben der kalmückischen Volksgruppe im XX-XXI Jahrhundert.

Mehr

Prof. Dr. Olga Mezenova interessiert sich für gemeinsame wissenschaftliche aus der Biotechnologie sowie für Gemeinsamkeiten in Kultur und Geschichte.

Mehr

Dr. Julia Nesterjuk

20.09.2021
Foto: privat

Dr. Julia Nesterjuk forscht an den Themen kommunikativ-strategisches Handeln, Interkulturalität und Gruppendynamik.

Mehr
Foto: privat

Erzhena Nimaeva interessiert sich dafür, wie sich die Rede multilingualer Menschen beim Sprechen syntaktisch organisiert.

Mehr
Foto: privat

Prof. Dr. Olga Nosova ist interessiert an internationaler Ökonomie, Ökonometrie und institutionaler Ökonomie.

Mehr
Foto: privat

Dr. habil. Evgeny Plisov forscht an der Varietät der deutschen Sprache abhängig von der Religionszugehörigkeit des Sprechers.

Mehr

Elizaveta Rezvaia

20.09.2021
Foto: privat

Elizaveta Rezvaia erforscht die Beziehungen und gegenseitigen Einflüsse von internationalen politischen und zivilpolitischen Aktoren verschiedener Niveaus in der Prävention und Absenkung des Gewaltsniveaus gegen Prostituierte.

Mehr

Dr. Maria Rusyaeva

20.09.2021
Foto: privat

Dr. Maria Rusyaeva hat zum Thema Konzept „Mensch/Persönlichkeit“ im mittelhochdeutschen literarischen Text anhand des Nibelungenliedes promoviert.

 

Mehr

Kseniia Sabanova

20.09.2021
Foto: privat

Kseniia Sabanova interessiert sich für die Forschungsthemen interkulturelle Kommunikation, Identitätsbestimmung und Wahrnehmung des "Anderen".

Mehr

Anna Saprykina

20.09.2021

Anna Saprykina ist Journalistin und beschäftigt bei der Forschungsuniversität für Stahl und Legierungen Moskau (MISiS).

Mehr
Foto: privat

Dr. Olga Satkowskaia forscht zu den Themen moderner Wortschatz der deutschen Sprache und deutsches Wortbildungssystem.

Mehr

Dr. Anna Shachina

20.09.2021
Foto: privat

Dr. Anna Shachina interessiert sich für Kants Einfluss auf das Werk maßgeblicher deutscher und russischer Pädagogen.

Mehr
Foto: privat

Prof. Dr. Irina Sizova forscht an den Themen Arbeitswelt, soziale Ungleichheit und Sozialpolitik, insbesondere deren Veränderungen durch die Pandemie.

Mehr