piwik-script

English Intern

    Wie gehe ich mit Entscheidungen und Krisen um? Eine Einführung in Methoden der Persönlichkeitsentwicklung

    Datum: 21.01.2021, 09:00 - 22.01.2021, 13:00 Uhr
    Kategorie: Veranstaltung
    Ort: Zoom
    Veranstalter: Career Centre
    Vortragende*r: Klaus Schmidt

    Am 21/22.01.2020 von 09 - 16 Uhr beziehungsweise von 09 - 13 Uhr bietet das Career Centre den Vortrag " Wie gehe ich mit Entscheidungen und Krisen um? Eine Einführung in Methoden der Persönlichkeitsentwicklung" online an.

    Wie gehe ich mit Entscheidungen und Krisen um? Methoden der Persönlichkeitsentwicklung

    Die Welt, wie wir sie kennen ist „ver-rückt“. Es ist (fast) nichts mehr an dem Platz, an dem es war.

    Nicht nur da aber besonders bei Studierenden brach das große Chaos aus. Nur noch virtuell konnte man sich sehen, Vorlesungen fanden am Bildschirm statt, „zoom“ war das neue Modewort und versprach viel.
    Doch was mache ich mit meinem Praktikum und was wird aus meinem Auslandssemester? Und wie sieht es mit dem Übergang vom Bachelor- in den Masterstudiengang und mit Prüfungen aus? Eigentlich stand das erste Staatsexamen oder eine andere Abschlussprüfung an. Wie geht es nun weiter? Welche Entscheidungen kann ich treffen oder muss ich treffen und wie gehe ich dabei vor? Unsicherheit ohne Ende? Oder doch nicht?
    Die durch Corona verursachte Lage empfindet der eine als totale Krise, die ihm den Boden unter den Füßen wegzieht. Der andere geht jedoch locker damit um und sieht die Chance zur Veränderung. Warum ist das so und was hat dies mit meiner eigenen Persönlichkeit zu tun?

    Im Vortrag am 14. Januar und der damit verbundenen Einführung zum Thema werden unterschiedliche Modelle zur Persönlichkeitsstruktur und zu einer möglichen Entscheidungsfindung vorgestellt. Dabei werden das Big Five Modell und das Enneagramm als dynamisches Typenmodell ebenso eine Rolle spielen wie die persönliche SWOT – Analyse.

    Im Workshop am 21./22.1. werden die im Vortrag (keine Voraussetzung für das Webinar) vorgestellten Modelle und Analysen genauer unter die Lupe genommen und in praktischen Übungen für jeden Teilnehmer persönlich angewendet. In Kleingruppen, in Einzelgesprächen mit dem Referenten und im Plenum kann man sich über sein eigenes Persönlichkeitsmodell austauschen und überlegen, was am Entscheidungsprozess hindert bzw. was diesen ermöglicht.
     

    Zur Anmeldung auf Wuestudy.

    Zurück