piwik-script

English Intern

    Light a candle – Gemeinsam sind wir heller

    Datum: 10.09.2022, 20:00 - 21:00 Uhr
    Kategorie: Veranstaltung
    Veranstalter: Lehrstuhl Medienpsychologie

    Am 10.09.2022 findet der jährliche Welttag für Suizidprävention statt.

    Jährlich sterben etwa 10.000 Personen in Deutschland durch Suizid, im Raum Würzburg waren es im Jahr 2020 mehr als 40, davon alleine 20 in der Stadt. Um dieses sensible Thema mehr in den Fokus der Gesellschaft zu rücken, würden wir gerne mit dem Lehrstuhl Medienpsychologie zur Enttabuisierung beitragen. Am 10. September findet jährlich der Welttag für Suizidprävention statt, um auf das weltweite Problem aufmerksam zu machen. Stelle am 10. September um 20 Uhr eine Kerze in dein Fenster, um zu unterstützen, an Menschen zu erinnern und dich zu solidarisieren.

    Projektleitung: Prof. Dr. Frank Schwab | E- Mail: frank.schwab@uni-wuerzburg.de
    Seminarleitung: Dorothea C. Adler, M.Sc. | E- Mail: dorothea.adler@uni-wuerzburg.de

    Hilfsangebote

    Fachstelle Suizidberatung

    Unterstützung in kritischen Lebenssituationen
    Kardinal-Döpfner-Platz 1
    97070 Würzburg
    Tel.: 0931 - 571717
    E-Mail: info@fachstelle-suizidberatung.de
    Internet: www.fachstelle-suizidberatung.de

    AGUS – Angehörige um Suizid e.V.

    Kreuz 40
    95445 Bayreuth
    Tel.: 0921-150 03 80
    E-Mail: kontakt@agus-selbsthilfe.de
    Internet: www.agus-selbsthilfe.de
    AGUS-Selbsthilfegruppe Würzburg
    Internet: https://wuerzburg.agusselbsthilfe.de/

    Telefonseelsorge

    Tel.: 0800 - 111 0 111 oder 0800 - 111 0 222
    Online-Seelsorge: https://online.telefonseelsorge.de
    Internet: https://www.telefonseelsorgewuerzburg.de
    Offene Tür: Gesprächsladen,
    Dominikanerplatz 4, 97070 Würzburg

    Zurück