piwik-script

Intern

    Physik für Fußgänger #hdp21

    Highlights der Physik
    Datum: 30.09.2021, 10:00 - 16:00 Uhr
    Kategorie: Veranstaltung
    Ort: Bühne auf dem Marktplatz
    Veranstalter: Universität Würzburg, BMBF, DPG

    Am 30.09.2021 findet von 10:00-16:00 Uhr im Rahmen der "Highlights der Physik" die Veranstaltung "Physik für Fußgänger" auf dem Marktplatz statt.

    Highlights der Physik 2021 (Bild: Highlights der Physik / Offer)

    Physik für Fußgänger

    Zwischen Wühltisch und Modepuppe – zu jeder vollen Stunde Live-Experimente auf der Bühne am Marktplatz. Unterhalten, zum Nachdenken anregen und die Physik von ihrer ursprünglichen, experimentellen Seite zeigen – das sind die Ziele von URPHI, Physiker der Universität Regensburg. Mit viel Spaß und Enthusiasmus präsentieren sie faszinierende Experimente für Jung und Alt. Da wird klar: Physik ist überall und mit URPHI sogar spannend und amüsant. Bei Versuchen zum Mit- und Nachmachen kann jeder in die Rolle des Forschers schlüpfen und zusammen mit den URPHIchern die Welt der Physik entdecken.

    Teilnahme

    Die Teilnahme ist kostenlos.

    Highlights der Physik

    Veranstaltet werden die „Highlights der Physik“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und der Universität Würzburg.

    Im September geben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem ganzen Land aus erster Hand und auf unterhaltsame Weise Einblicke in ihre zukunftsweisende Forschung. Mit einer spannenden Mischung aus einem interaktiven Programm vor Ort und digitalen Angeboten werden Physikerinnen und Physiker einen Röntgenblick ins All ermöglichen und beispielsweise zeigen, wie man mit Lasern Treibhausgasen auf die Spur kommen kann. Außerdem werden neueste Entwicklungen für Quantencomputer sowie viele weitere interessante Themen präsentiert, bei denen Physik in unserem Leben eine wichtige Rolle spielt. Mit der täglichen Vortragsreihe „Röntgenblicke” werden die Veranstalter der „Highlights der Physik“ den 175. Geburtstag von Wilhelm Conrad Röntgen des vergangenen Jahres nachfeiern.

    Weitere Infos:

    Zurück