piwik-script

English Intern

    Diversität³

    Gender- und Diversitykompetenz - Unconscious Biases erkennen und überwinden
    Datum: 25.11.2022, 09:00 - 17:00 Uhr
    Kategorie: Workshop
    Ort: Seminarraum 00.205, Gerda-Laufer-Str. 46, Hubland Nord
    Veranstalter: Büro der Frauenbeauftragten: Julius-Maximilians-Universität, Hochschule für Musik und Hochschule für angewandte Wissenschaften
    Vortragende*r: Andrea Bähr und Dr. Isabel Fraas

    Am 25.11.2022 um 09:00 Uhr findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Diversität³" der Workshop "Gender- und Diversitykompetenz - Unconscious Biases erkennen und überwinden" statt.

    Diversität geht uns alle an! Gemeinsam mit Fachexpert:innen möchten wir neue Blickwinkel auf das Thema Diversität im Hochschulbetrieb werfen.

    Zur Gleichberechtigung der Geschlechter wurde schon viel gesagt – und doch stellen wir bei unserer Arbeit in der Frauenförderung im Wissenschaftsbereich immer wieder fest, dass auch vieles ungesagt bleibt. Brauchen wir im Jahr 2022 überhaupt noch Frauenförderung? Stärkt das die weibliche Perspektive oder schwächt es Frauen, indem wir ihnen Förderungsbedarf unterstellen? Sollten wir unseren Blickwinkel nicht komplett erweitern - von der Geschlechtergleichstellung hin auf das große Thema Diversität und Antidiskriminierung?

    Im Workshop möchten wir über die Auswirkungen gewählter Lebensmodelle und über geschlechterspezifische ‚typische‘ Karriereverläufe sprechen und überlegen, wie wir Diversität wahrnehmen, Menschen beurteilen und bewerten und, womöglich ohne es zu wollen, Vielfältigkeit oft keine Chance geben.

    Unser Ziel ist es, das Bewusstsein für vorherrschende Stereotype und gängige Kommunikationsfallen zu schärfen und zu erarbeiten, wie wir gemeinsam und geschlechterübergreifend veraltete Verhaltensmuster verändern und im universitären Miteinander sowie in der Arbeitswelt mehr Chancengerechtigkeit umsetzen können – wenn wir das wollen.

    Diversität³ ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der drei Würzburger Hochschulen: Julius-Maximilians-Universität, Hochschule für Musik und Hochschule für angewandte Wissenschaften.

    Weitere Informationen zur Anmeldung finden sich auf der Veranstaltungs-Website der Hochschule für Musik.

    Zurück