piwik-script

English Intern

    CT-Tomographie von Wolken mit Kleinstsatelliten

    Online-Vortrag für SchülerInnen
    Datum: 23.09.2020, 11:30 - 12:30 Uhr
    Kategorie: SchülerInnen, Vortrag
    Ort: Online-Plattform Zoom
    Veranstalter: Universität Würzburg
    Vortragende*r: Prof. Dr. Klaus Schilling

    Am 23.9. findet von 11:30 bis 12:30 Uhr im Rahmen der Jubiläumswoche Röntgen ein Online-Vortrag (über die Plattform Zoom) statt. Der Vortrag zum Thema "CT-Tomographie von Wolken mit Kleinstsatelliten" wird von Herrn Prof. Dr. Klaus Schilling gehalten.

    Zum Vortrag

    Die medizinische Computer-Tomographie (CT) berechnet 3-dimensionale Bilder des Körperinneren durch Zusammenführen von Röntgenbilder aus verschiedenen Blickrichtungen. Diese CT-Prinzipien nutzt man in der Raumfahrt-Mission „CloudCT“, um durch 10 kooperierende Kleinst-Satelliten das an Wolken reflektierte Sonnenlicht aufzufangen und so die Zusammensetzung des Wolkeninneren zu erfassen. Besondere wissenschaftliche Herausforderungen bietet dabei die Selbstorganisation der Würzburger Kleinst-Satelliten (mit nur wenigen kg Masse) zum Erreichen einer geeigneten Beobachtungsgeometrie. Die wissenschaftlichen Herausforderungen liegen bei anspruchsvollen Kontrolltechnik- und Datenfusionsmethoden für diese verteilten, vernetzten Systemen, aber auch bei fortgeschrittener Fehlerkorrektursoftware. So gleicht Software die Defizite der extrem miniaturisierten Hardware aus, um unter den schwierigen Weltraumbedingungen dennoch einen hochzuverlässigen Betrieb und neuartige Messergebnisse zu ermöglichen.

    Zoom-Link

    https://uni-wuerzburg.zoom.us/j/91990164860?pwd=VHVRSFdpdkROQzdiWnhUdm9JcmhpQT09

    Zurück