piwik-script

English Intern

    Webmasterin kümmert sich um Internet-Auftritt der Uni

    09.08.2006

    Neues Gesicht an der Uni: Zum 1. August hat Sabine Müller ihr Büro im Rechenzentrum am Hubland bezogen. Die 29-Jährige wurde als Web-Administratorin eingestellt. Damit ist sie für Konzeption, Programmierung und Pflege des Internet-Auftritts der Universität zuständig.

    Webmasterin Sabine Müller
    Webmasterin Sabine Müller

    Sabine Müller leitet künftig den universitätsinternen Webmaster-Arbeitskreis. In allen Fragen rund ums WWW wird sie intensiv mit den Einrichtungen der Universität zusammenarbeiten. Sie kümmert sich jetzt auch um das neue Content Management-System Typo3 und um die Schulung der Web-Redakteure.

    Die neue Webmasterin wurde in Bad Brückenau in der Rhön geboren. Ihren Abschluss als Diplom-Informatikerin (FH) machte sie im Februar 2004 in Fulda - mit diesen Schwerpunkten: multimediale Darstellung verschiedenartiger Informationen; Entwicklung, Betreuung und Aktualisierung von Web-Anwendungen sowie Entwicklung und Umsetzung von IT-Projekten.

    Fast ein Jahr lang war Sabine Müller danach bei der Firma EDAG (Engineering and Design AG) in Fulda tätig. Dort erstellte sie unter anderem Online-Betriebsanleitungen und entwickelte Software fürs E-Learning. Ende 2004 wechselte sie dann als System-Engineer an die Universität Oldenburg, wo sie bis Juli dieses Jahres tätig war.

    Kontakt: Sabine Müller, T (0931) 888-5070, s.mueller@rz.uni-wuerzburg.de

    Von Robert Emmerich

    Zurück