piwik-script

English Intern

    Aus Wissenschaftlern werden Firmengründer

    29.12.2005

    Das Netzwerk Nordbayern ruft für 2006 die Ange­hö­rigen der nordbayerischen Hochschulen und For­­schungseinrichtungen zur Teilnahme am Hoch­­schul-Gründer-Preis auf. Der Abgabetermin für den zunächst geforderten „Grob-Business­plan“ ist am 21. März. Bis dahin können alle Inte­res­sierten kostenfreie Workshops und Se­minare be­suchen.

    Mit dieser Preisausschreibung will das Netzwerk da­­zu beitragen, dass aus High-Tech-Bereichen mehr Un­ter­nehmen gegründet werden. Der Hochschul-Grün­­der-Preis wird im Rahmen des dreiphasigen Busi­ness­plan-Wettbewerbs Nordbayern vergeben, der auch ein kostenfreies Workshop- und Coaching-An­ge­­bot umfasst. So können die Teilnehmer – neben dem „Kräftemessen“ mit anderen und dem Preisgeld – vor allem von der professionellen Betreuung bei der Businessplan-Erstellung und vom Feedback der bis zu 15 Wettbewerbsjuroren profitieren.

    Bis 21. März haben die Teilnehmer Zeit, ihren rund 20 Seiten umfassenden Grob-Businessplan beim Netz­­werk einzureichen. Darin müssen enthalten sein: ei­ne Beschreibung der Geschäftsidee und des Kun­den­­nutzens, eine Markt- und Wettbe­werbsanalyse so­wie eine Marketing- und Ver­triebsstrategie. Die Sie­ger werden am 16. Mai in Erlangen prämiert.

    Weitere Informationen zum Hochschul-Gründer-Preis und zum Businessplan-Wettbewerb:

    www.netzwerk-nordbayern.de

    Ansprechpartnerin an der Uni Würzburg ist in der Zen­tral­verwaltung Gründerberaterin Ro­sa­lin­de Bau­nach, T (0931) 31-2654, E-Mail: baunach_r@zv.uni-wuerzburg.de

    Zurück

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring
    Sanderring
    Röntgenring
    Röntgenring
    Hubland Nord
    Hubland Nord
    Hubland Süd
    Hubland Süd
    Campus Medizin
    Campus Medizin