piwik-script

English Intern

    1000. Beratung im Career Service

    12.04.2013

    Im Career Service der Uni wurde am Donnerstag das tausendste Beratungsgespräch geführt: Studentin Verena Pecher bekam unter anderem hilfreiches Feedback zu ihren Bewerbungsunterlagen und Infos über Vorstellungsgespräche.

    Nach dem 1000. Beratungsgespräch: Krischan Brandl vom Career Service mit Studentin Verena Pecher. (Foto: Career Service)
    Nach dem 1000. Beratungsgespräch: Krischan Brandl vom Career Service mit Studentin Verena Pecher. (Foto: Career Service)

    Verena Pecher studiert Wirtschaftswissenschaften im vierten Semester. Zurzeit ist sie auf der Suche nach einem Praktikum im Bereich Marketing oder Human Resources; der Career Service der Uni unterstützt sie dabei. Im Lauf einer Beratung wurde gemeinsam mit der Studentin ihr Lebenslauf analysiert, dann wurden Praktikumsausschreibungen interpretiert und schließlich die Bewerbung passgenau überarbeitet.

    Am Ende gab es ein kleines Geschenk für Verena Pecher – denn immerhin hatte sie soeben das tausendste Beratungsgespräch absolviert, das im Career Service geführt wurde. Die Studentin bekam vom Team des Career Service den Bewerbungsratgeber „Bewerben ist Werben“ überreicht.

    Wie Einzelberatungen ablaufen

    „Einzelberatungen können mit unserem Berater-Team jederzeit vereinbart werden und Termine sind dann in der Regel innerhalb der nächsten zwei bis drei Tage verfügbar“, sagt Krischan Brandl vom Career Service. Die Themen der Beratung werden im Vorfeld abgesprochen, und auch die Bewerbungsunterlagen gehen schon im Voraus an den Career Service. So kann sich der jeweilige Berater individuell auf das Gespräch vorbereiten.

    „In der Regel verlassen die Beratenen den Career Service dann mit einer ‚Hausaufgabe‘: Sie sollen überlegen, wie sie ihre Unterlagen und Herangehensweise weiter verbessern können“, so Brandl. In Folgeterminen – persönlich, per Mail oder am Telefon – wird dann weiter am Profil und den Unterlagen gefeilt, bis man gemeinsam zum bestmöglichen Ergebnis kommt.

    Beratungen weiterhin stark gefragt

    Positives Feedback bekommt der Career Service häufig: Oft sind die Studierenden schon nach kurzer Zeit mit ihren Bewerbungen erfolgreich. Das spricht sich herum, und so ist es kein Wunder, dass die Zahl der Beratungen beim Career Service in den vergangenen Jahren immer weiter gestiegen ist: Im Jahr 2012 gab es 300 Beratungen, das waren fast doppelt so viele wie im Jahr davor. Bis Mitte April 2013 haben bereits 250 Gespräche stattgefunden – und das bei weiter steigender Nachfrage.

    Verschiedene Seminare im Angebot

    Neben Beratungen bietet der Career Service auch ungefähr 50 Seminare pro Semester an. Sie geben Studierenden die Möglichkeit, sich in Sachen Kommunikations-, Methoden- oder Sozialkompetenz und natürlich im Bereich Bewerbung und Jobeinstieg weiterzubilden. Die Anmeldung zu vielen Seminaren im Sommersemester ist zurzeit über SB@Home möglich.

    Zwei Vorträge im Mai

    Wer sich einen schnellen Überblick verschaffen will, was bei Bewerbungen wichtig ist, kann das auch bei den regelmäßig stattfindenden Vorträgen des Career Service tun. Im Mai stehen gleich davon auf dem Programm:


    Das Vorstellungsgespräch – Basiswissen kompakt
    Donnerstag, 14. Mai, 10-12 Uhr

    Zur Anmeldung über SB@Home 


    Der Bewerbungsprozess von A bis Z – Strategien, Recherche, Unterlagen, Vorstellungsgespräch
    Donnerstag, 23. Mai, 16-18 Uhr

    Zur Anmeldung über SB@Home 

    Zur Homepage des Career Service

    Weitere Bilder

    Von Robert Emmerich / Krischan Brandl

    Zurück

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring
    Sanderring
    Röntgenring
    Röntgenring
    Hubland Nord
    Hubland Nord
    Hubland Süd
    Hubland Süd
    Campus Medizin
    Campus Medizin