piwik-script

Intern

    Inklusionen und Exklusionen des Humanen

    17.05.2016

    Die Fachschaftsinitiativen der Pädagogik und der Sonderpädagogik laden zur Ringvorlesung „Inklusionen und Exklusionen des Humanen“ ein. Sie startet am Mittwoch, 18. Mai.

    Die Ringvorlesung beinhaltet folgende vier Vorträge:

    • Mittwoch, 18. Mai 2016: „Wir werden sein wie Gott – Bildung und Transhumanismus“, Dr. Thomas Damberger
    • Mittwoch, 25. Mai 2016: „Armutsökonomie“, Prof. Dr. Stefan Selke
    • Montag, 13. Juni 2016: „Inklusion beginnt im Bauch. Eine leibliche Perspektive auf Inklusion“, Prof. Dr. Stefan Schache
    • Mittwoch, 29. Juni 2016: „Pride Parade – behindert und verrückt feiern“, Lea Eckert & Anne Grunwald

    Das GSIK-Projekt (Globale Systeme und Interkulturelle Kompetenz) sowie die Lehrstühle für Systematische Bildungswissenschaft und für Sonderpädagogik V unterstützen die Ringvorlesung der beiden Fachschaftsinitiativen auch finanziell.

    Zur Website des GSIK-Projekts 

    Zurück