piwik-script

Intern

    Expedition ins Reich der Minerale

    25.03.2014

    Zum Kinderforschertag lädt das Mineralogische Museum der Universität Würzburg am Sonntag, 30. März, ein. Einen Nachmittag lang dreht sich alles um die Eigenschaften von Mineralen.

    Kinder erforschen die besonderen Eigenschaften von Mineralen. (Foto: Mineralogisches Museum)
    Kinder erforschen die besonderen Eigenschaften von Mineralen. (Foto: Mineralogisches Museum)

    Minerale sind das Baumaterial der Gesteine. In Drusen und anderen Hohlräumen von Gesteinen können sie auch schöne Kristalle in allen möglichen Farben und Formen bilden. Wie kann man diese verschiedenen Minerale unterscheiden, woran erkennt man einen Rubin oder einen Topas?

    Um diese und weitere Fragen dreht sich der Kinderforschertag am Sonntag, 30. März, im Mineralogischen Museum der Universität auf dem Hubland Campus. Das Museumsteam lädt alle interessierten Kinder und Jugendliche in der Zeit von 14 bis 17 Uhr ein, die Eigenschaften der Minerale zu erforschen, um diese dann bestimmen zu können. Führungen finden um 14.15 Uhr und 15.45 Uhr statt und kosten einen Euro pro Person.

    Kontakt

    Mineralogisches Museum, T: (0931) 31-85407

    Link

    www.mineralogisches-museum.uni-wuerzburg.de

    Zurück