piwik-script

English Intern
    einBLICK - Online-Magazin der Universität Würzburg

    Archiv von einBLICK, dem Online-Magazin der JMU

    Schulwandbild „Dornröschen“ (1936, Ausschnitt): Der Prinz trägt eine SA-Uniform und erweckt Dornröschen mit dem Hitlergruß aus dem hundertjährigen Schlaf. In der Begleitschrift zu diesem Bild ist unter anderem zu lesen: „Kein anderes Märchen d

    Das städtische Schulmuseum in Lohr besitzt eine Sammlung von rund 4000 Schulwandbildern. An der Universität Würzburg werden sie jetzt digitalisiert und in eine neue Datenbank zur bayerischen Schul- und Bildungsgeschichte eingespeist.

    Mehr
    Konrad Straub und Alexandra Leichtl vom E.ON-Konzern (Bildmitte) überreichten eine Spende von 2.000 Euro an Roswitha Oehler vom Malteser-Hospizdienst (links) und Dr. Birgitt van Oorschot vom Interdisziplinären Zentrum Palliativmedizin des Würzburger Un

    Das Interdisziplinäre Zentrum Palliativmedizin am Würzburger Universitätsklinikum hat vom Energiekonzern E.ON eine Spende von 2.000 Euro erhalten. Die Einrichtung wird damit ihren Palliativmedizinischen Dienst stärken.

    Mehr

    Haydns Klaviertrios

    22.01.2013
    Katharina und Karla-Maria Cording spielen mit Peer-Christoph Pulc Werke von Haydn. Foto: Klaviertrio Würzburg

    Werke von Joseph Haydn interpretiert das Klaviertrio Würzburg in einem Konzert am Mittwoch, 23. Januar, im Toscanasaal der Residenz. Der Eintritt ist frei.

    Mehr
    Das Museum Georg Schäfer in Schweinfurt: Beispiel für einen gelungenen barrierefreien Zugang. Foto: Robert Emmerich

    Rampen für Rollstuhlfahrer, architektonisch ansprechend kombiniert mit Treppen für Fußgänger: So ist der Eingang zum Museum Georg Schäfer in Schweinfurt gestaltet. In einer kleinen Ausstellung an der Uni Würzburg ist er als gelungenes Beispiel für barrierefreies Bauen gezeigt.

    Mehr
    Fünf Jahre KIS müssen gefeiert werden, finden: Reinhard Lelgemann, Sandra Ohlenforst und Felix Welti. (Foto: Gunnar Bartsch)

    Mit einem Vortrag und etlichen Grußworten hat die Kontakt- und Informationsstelle für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung KIS ihr fünfjähriges Bestehen gefeiert. Dabei wurde klar, dass der Weg zu einer gleichberechtigten Teilhabe noch lang ist.

    Mehr

    Für eine Studie über das Gedächtnis sucht der Lehrstuhl für Psychologie IV Teilnehmer zwischen 60 und 80 Jahren, die sich für Fußball interessieren, gerne auch Frauen.

    Mehr
    Birgit Werner, Patientin der Universitätsfrauenklinik Würzburg, bedankt sich bei den Näherinnen des St. Thekla Handarbeitstreffs für die Herzkissen-Produktion. (Foto: Universitätsklinikum Würzburg)

    Mehr als 200 Herzkissen hat die Würzburger Universitätsfrauenklinik an Brustkrebspatientinnen verschenkt. Das Projekt verbindet ehrenamtliches Engagement, symbolhafte Anteilnahme und therapeutischen Nutzen.

    Mehr
    Reinhold Mauer (Mitte), Leiter der Personalabteilung der Uni Würzburg, geht Ende Januar 2013 in den Ruhestand. Die entsprechende Urkunde überreichte ihm Unikanzler Uwe Klug (links) im Beisein des früheren Unikanzlers Bruno Forster. Foto: Robert Emmeric

    Heute ist sein letzter Arbeitstag: Reinhold Mauer, Leiter der Personalabteilung, geht nach über 40 Jahren an der Universität in den Ruhestand. Enno Kruse tritt seine Nachfolge an.

    Mehr
    James Dorsey (Foto: Play the Game)

    Er ist ein Mann mit internationalem Renommee: James Dorsey, Wissenschaftler, Journalist und Blogger, verstärkt ab sofort das Institut für Sportwissenschaft der Universität Würzburg. Gleichzeitig übernimmt er als Co-Direktor Leitungsaufgaben am Institut für Fankultur in Würzburg und Köln.

    Mehr

    Mit einer Podiumsdiskussion endet am kommenden Montag die Ringvorlesung „Religionsfreiheit und ihre Grenzen“. Unter der Leitung der Professoren Eric Hilgendorf und Hans-Georg Ziebertz soll dabei das Thema abschließend gewürdigt werden.

    Mehr
    Foto: Universitätsbibliothek Würzburg

    Der Erfolg des diesjährigen Weihnachtskartenverkaufs der Universitätsbibliothek macht es möglich, schwer beschädigte Handschriften aus den Sondersammlungen der Universitätsbibliothek zu restaurieren.

    Mehr

    Rund 300 Luft- und Raumfahrt-Experten aus aller Welt werden im September an der Uni Würzburg erwartet – zur Tagung „Automatic Control in Aerospace“. Auch Studierende können dort ihre Arbeiten präsentieren, wenn sie Ihre Forschungsarbeiten bis 31. Januar einreichen.

    Mehr
    Elektroauto-Prototypen eines Pekinger Herstellers. Foto: Doris Fischer

    Wie entwickeln sich grüne Technologien in China, Indien und Europa? Das erforscht Sinologie-Professorin Doris Fischer. Mit einem internationalen Team analysiert sie die Potentiale von Elektromobilität und Windkraft. Dabei zeigen sich die Möglichkeiten dieser Technologien, aber auch Hindernisse.

    Mehr
    Einige der 1805 Kinder, die im vergangenen Jahr an der Würzburger Universitätsfrauenklinik geboren wurden. Fotos: Frauenklinik

    Geburtenrekord an der Würzburger Universitätsfrauenklinik: Dort gab es im Jahr 2012 insgesamt 1731 Entbindungen – so viele wie noch nie zuvor. Die Frauenklinik ist damit die größte Geburtsklinik in Unterfranken.

    Mehr

    Die Grundlagen des Projektmanagements vermittelt ein Workshop am Donnerstag, 31. Januar, im Innovations- und Gründerzentrum Würzburg. Die Teilnahme ist kostenlos; die Anmeldung ab sofort möglich.

    Mehr

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin