English Intern
    Studienberatung

    Weitere Tipps

    Checkliste durcharbeiten

    Das Wichtigste ist zunächst, dass Sie unsere Checkliste vollständig durchgehen.

    Wenn Sie jeden Punkt abgehakt haben, steht einem erfolgreichen Studienbeginn an der Uni Würzburg nichts mehr im Wege. Sie können dann wieder zu diese Seite zurückkehren.

    Die Tipps, die Sie auf dieser Seite finden, sind nützliche, aber nicht zwingend erforderliche Informationen für Studienanfänger.

    Lagepläne der Unigebäude

    Die Lagepläne der Universität Würzburg dienen zum Auffinden der einzelnen Institutionen.

    Forschung unterstützen und dabei Geld verdienen

    Wenn Sie Einblick in die psychologische Forschung nehmen möchten, können Sie sich als Versuchsteilnehmer/in am Lehrstuhl für Psychologie II der Universität Würzburg eintragen. Sie werden dann unverbindlich per E-Mail über aktuelle Studien informiert. Natürlich entscheiden Sie jedes Mal selbst, ob Sie teilnehmen möchten oder nicht.

    Bei diesen Studien werden Sie gebeten, Fragebögen auszufüllen, verschiedene interessante Aufgaben zu bearbeiten (z.B. Reaktionszeitaufgaben am Computer) oder über Ihre Alltagserfahrungen zu berichten. Die Studien dauern in der Regel zwischen einer und zwei Stunden. Alle Daten werden so erhoben und abgespeichert, dass eine Zuordnung zur Person auf keinen Fall möglich ist. Ihre Anonymität ist also immer voll gewahrt.

    Die Studien finden am Lehrstuhl für Psychologie II am Röntgenring 10 statt. Die Aufwandsentschädigung beträgt 7€ pro Stunde.

    Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich für die Psychologische Forschung eintragen.

    Studentenvergünstigungen nutzen

    Als Student können Sie eine Reihe von Vergünstigungen in Anspruch nehmen. Ein paar Beispiele haben wir Ihnen hier zusammengetragen.

    • Semesterticket: Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel in Würzburg. Als Fahrschein dient Ihr Studentenausweis mit dem aktuellen Gültigkeitsdatum. Die Kosten für das Semesterticket zahlen Sie schon bei Ihrer Immatrikulation bzw. Rückmeldung. Das Semesterticket ist obligatorisch für alle, die an der Uni Würzburg studieren. Details zum Semesterticket gibt es beim WVV und auch beim Studentenwerk.
      Falls Sie Ihren Erstwohnsitz im angrenzenden Main-Tauber-Kreis haben, gewährt Ihnen der Main-Tauber-Kreis einen Zuschuss in Höhe von 50% des Preises für das VRN-Anschluss-Semester-Ticket.
    • Essen: Sie können in den vom Studentenwerk betriebenen Mensen und Cafeterien günstig essen.
    • Günstig wohnen können Sie in den Studentenwohneimen.
    • Wer Förderung nach BaFöG erhält und nicht bei den Eltern wohnt, kann sich von den Rundfunkbeitrag befreien lassen ("GEZ-Befreiung"). Dies geschieht auf Antrag auf der Webseite des Beitragsservice.
    • Wer vom Rundfunkbeitrag befreit ist oder Förderung nach BaFöG erhält oder blind, gehörlos oder sprachbehindert ist (zu mindestens 90%), kann bei der Telekom einen Sozialtarif beantragen und spart damit ca. 7€ pro Monat.
    • Studententarif bei Krankenkassen
    • Verbilligter Eintritt in Museen, Kinos, Schwimmbäder u.v.m. - den Studentenausweis immer griffbereit dabei zu haben, lohnt sich!
    • Viele Banken bieten vergünstigte Preise für Studierende an - hier lohnt es sich, einige Angebote einzuholen und das Gebotene zu vergleichen.
    • Viele Zeitungen und Zeitschriften sind im Abonnement für Studierende besonders günstig.
    Finanzielle Unterstützung

    Informationen zur finanziellen Unterstützung bezüglich BAföG, Stipendien, Graduierten- und Postgraduiertenförderung.

    Wohnmöglichkeiten

    Wohnen müssen Sie auch noch irgendwo. Schauen Sie dazu auf unsere Übersicht über die Wohnmöglichkeiten (Wohnheime, Zimmervermittlung usw.) in Würzburg.

    E-Mails abrufen!

    Rufen Sie regelmäßig Ihre E-Mails ab, die Sie über den Webmailer der Universität erhalten! Diese Adresse (in der Regel "Ihr.Name@stud-mail.uni-wuerzburg.de") dient der Universität als primäre Kontaktadresse zu Ihnen. Wenn Sie die Adresse nicht über die Webseite der Uni abrufen möchten, können Sie sich auch eine Weiterleitung zu einem anderen E-Mailaccount einrichten; mehr Infos finden Sie auf den Seiten des Rechenzentrums.

    Wohnung anmelden und Kosten des Semestertickets erstattet bekommen

    Wer eine Wohnung bezieht, hat sich innerhalb einer Woche bei der Meldebehörde anzumelden - so sagt es das Meldegesetz. Das gilt auch für Zweitwohnungen und muss bei der Stadt Würzburg erledigt werden, andernfalls drohen empfindliche Strafen.

    Die Anmeldung lohnt sich: Studierende, die ihren Hauptwohnsitz in Würzburg anmelden und während des Semesters in Würzburg wohnen, bekommen einen Zuschuss von 30€ zum Semesterticket. Das kann man zwei Semester lang in Anspruch nehmen - nähere Infos im Bürgerbüro im Rathaus und online auf der Homepage der Stadt Würzburg.

    Freizeit planen

    Würzburg - Stadtinfos

    Sie sind jetzt also hier gelandet und wissen gar nicht so recht, was es in Würzburg so gibt. Schwimmbäder? Museen? Parks? Umland? Informationen über Ihren neuen Studienort bekommen Sie auf den Stadtinfo-Seiten der Universität sowie der Stadt Würzburg.

    Veranstaltungen

    Steht Ihnen der Sinn nach Wissenschaft, Kultur und Kunst, dann werfen Sie doch einen Blick in den Veranstaltungskalender der Universität oder den Kalender der Stadt Würzburg.

    Wenn Sie sich allerdings eher für das Nachtleben interessieren, empfehlen wir Ihnen die Seiten wuewowas.deund wuerzburgerleben.de. Oder Sie schauen in die Online-Ausgabe des Stadtmagazins FRIZZ.

    Kontakte

    Auf Facebook gibt es für viele Studiengänge Gruppen extra für Studienanfänger. Melden Sie sich an, dann finden Sie Ihre zukünftigen Kommilitonen vielleicht schon vor Studienbeginn.

    Kontakt

    Referat 2.4: Studienberatung
    Ottostrasse 16
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-83183
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin