English Intern
Institut für Geographie und Geologie

Anne Reichmuth, M.Eng.

Lehrstuhl für Fernerkundung

Telefon: +49 8153 28-1457
E-Mail:  Anne.Reichmuth@dlr.de

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
in der Helmholtz-Gemeinschaft
Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum (DFD)
Münchner Straße 20
82234 Wessling

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Forschung

seit 04/2015
Doktorandin am Lehrstuhl für Fernerkundung der Universität Würzburg / DFD Oberpfaffenhofen, Abteilung Landoberfläche im Projekt “Opt4Environment”

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 04/2015
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Würzburg am Lehrstuhl für Fernerkundung im Projekt “Opt4Environment”

03/2014 – 01/2015
German Trainee in ESA-ESRIN in Frascati, Thema: “Sentinel-2 for Agriculture”

09/2013 – 02/2014
Wissenschaftliche Mitarbeiterin in den Projekten “TreeIdent”, “VitTree” und “FastResponse” am DFD in Oberpfaffenhofen, Abteilung Landoberfläche

08/2013
Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung der TU Dresden, Thema: “Methodenuntersuchung zur Klassifikation von Schilfhabitaten mittels hyperspektraler HySpex Daten”

10/2012 – 03/2013
Masterarbeit am DFD Oberpfaffenhofen, Abteilung Landoberfläche, Thema: “Detection of forest parameters using imaging spectroscopy”

08/2012 – 09/2013
Praktium am Deutschen Fernerkundungsdatenzentrum (DFD), Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) Oberpfaffenhofen, Abteilung Landoberfläche, Thema: Hyperspektrale Baumartenklassifikation

05/2012 – 06/2012
Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Photogrammetrie und Fernerkundung der TU Dresden, Thema: Methodenuntersuchung hyperspektrale Fernerkundung 

10/2011 – 08/2013
Nebenhörerschaft Geoinformationstechnologien an der TU Dresden

10/2010 – 08/2013
Studium Geoinformation & Management an der HTW Dresden (M. Eng.)

10/2009 02/2010
Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei FÖA Landschaftsplanung Trier, Mitarbeit in forstlichen Projekten

09/2009 10/2009
Praktikum bei FÖA Landschaftsplanung, Mitarbeit in forstlichen Projekten

10/2006 08/2009
Studium International Forest Ecosystem Management an der HNE Eberswalde (B.Sc.)

Publikationen

Konferenzbeiträge

  • Immitzer, M., Einzmann, K., Böck, S., Mattiuzzi, M., Ng, W. T., Wallner, A., Pinnel, N., Reichmuth, A., Frost, M., Müller, A., Seitz, R., and Atzberger, C. (2015) Erstellung von Fichten- und Kiefernanteilskarten auf Basis von Satellitendaten für Bayern. In Der gepixelte Wald - Reloaded (Wallner, A., and Seitz, R., Eds.), pp 19-32.
     
  • Holzwarth, S., Heiden, U., Reichmuth, A., and Pinnel, N. (2015) Identifying Tree Species in the Bavarian Forest National Park. In Workshop on hyperspectral imaging and LiDAR.
     
  • Atzberger, C., Immitzer, M., Einzmann, K., Mattiuzzi, M., Ng, W. T., Pinnel, N., Reichmuth, A., Wallner, A., Frost, M., and Seitz, R. (2014) Mapping of spruce and pine fractional coverage at 1 ha resolution for entire Bavaria. In ForestSAT 2014.
     
Kontakt

Lehrstuhl für Fernerkundung
Oswald-Külpe-Weg 86
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Süd, Geb. G1 Hubland Nord, Geb. 86