Intern
    Studienberatung

    uni@school - Studienbotschafter als Brücke zwischen Schule und Studium

    Eine Kooperation mit der Handwerkskammer Service GmbH und der Bundesagentur für Arbeit.

    "Studienbotschafter" erzählen ihre Geschichte

    Die Studienbotschafter sind Studierende der verschiedenen Fachbereiche, die in den Unterricht der gymnasialen Oberstufe gehen und ihren Studiengang bzw. ihre Studienfelder vorstellen.

    Die Studierenden schildern in Studieninfogesprächen ausgehend von ihrer persönlichen Geschichte wie sie zu ihrem Studium, zu ihrem Fach und zur Universität Würzburg gefunden haben. Sie informieren realistisch über Anforderungen und Inhalte der jeweiligen Studiengänge und beantworten alle Fragen rund ums Studium und die Stadt Würzburg.

    Schülerinnen und Schüler haben so die direkte Möglichkeit ihre Fragen zu Studieninhalten, -anforderungen und Studentenleben zu stellen.

    Über uns

    Seit 2010 gibt es uni@school an der Universität Würzburg in Kooperation mit der Handwerkskammer Service GmbH und der Arbeitsagentur für Arbeit mit dem Ziel Schülerinnen und Schüler der Oberstufe bei der Studienorientierung zu unterstützen.

    Das Projekt bietet zu den bestehenden Beratungsangeboten der Zentralen Studienberatung, der Fachstudienberatungen sowie der Berufsberatung der Agentur für Arbeit eine ergänzende Möglichkeit die Schülerinnen und Schüler auf die Studienwahl vorzubereiten und ihnen einen Einblick in verschiedene Studienfächer zu ermöglichen.

    Zu dem Team gehören neben den zwei Projektkoordinatoren auch um die 35 Studierende aus allen Fachbereichen der Universität Würzburg. Einige der Studierenden haben selbst als Schüler von dem uni@school Angebot profitiert und freuen sich nun ihre Erfahrungen weiterzugeben.

    Studieninfogespräche an Ihrer Schule

    Gerne kommen die Studienbotschafter zu Ihnen an die Schule. Das Angebot für die Schulen ist kostenlos. Die Studieninfogespräche lassen sich gut im Rahmen der Projektseminare zur Studien- und Berufsorientierung in den Stundenplan integrieren. Ebenso möglich ist ein Einsatz im jeweiligen Fachbezug des Unterrichts. Selbstverständlich stehen unsere Studierenden auch gerne für Studien- und Berufsinformationsveanstaltungen zur Verfügung.

    Inhaltliche Erwartungen an die vortragenden Studienbotschafter werden im Vorfeld bei den Oberstufenkoordinatoren bzw. den Kursleitern abgefragt und berücksichtigt.

    Fächerangebot

    Von Biochemie über Museologie bis Zahnmedizin ist alles dabei. Rund 35 Studierende aus allen Fachbereichen der Universität Würzburg sind als Studienbotschafter tätig, um bei den knapp 70 Schulbesuchen pro Jahr ihr Studienfach vorzustellen.

    Welche Fächer zu Ihnen an die Schule kommen, sprechen wir gerne individuell mit Ihnen ab.

    Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

    Sie sind Lehrer und möchten gerne einen oder mehrere Studienbotschafter für ihre Schülerinnen und Schüler einladen?

    Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

    Tim Herrscher, M.A.

    Christine Zimara

    Dipl.-Kffr. Kathrin Schaade (in Elternzeit)

    Tel. 0931 / 31 80714

    Mail  schulen@uni-wuerzburg.de

    Alternativ können Sie auch das uni@school-Kontaktformular ausfüllen und abschicken.
    Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.      

    Kontakt

    Referat 2.4: Studienberatung
    Ottostrasse 16
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-83183
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin