English Intern
Forschung & Lehre

Julius-Maximilians-Universität (JMU) Würzburg

„Exzellente Ideen“: 13 Nachwuchsgruppen an der JMU

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) ist eine international renommierte Universität mit einem breiten Fächerspektrum. Als 1402 gegründete Volluniversität bietet sie über 200 Studiengänge in den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften, den Natur- und Lebenswissenschaften, der Medizin sowie in ausgewählten Bereichen der Ingenieurwissenschaften an und zählt zu den forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Verschiedene Nobelpreise, 11 Leibniz-Preise und zahlreiche andere Auszeichnungen zeugen von hervorragenden Forschungsleistungen an der Universität Würzburg. Die JMU zählt in den wichtigsten internationalen Rankings seit vielen Jahren zu den weltweit besten 200 Universitäten. Das ebenfalls ausgezeichnete Universitätsklinikum sowie mehrere außeruniversitäre Forschungseinrichtungen stehen in enger Kooperation mit der JMU und bieten hervorragende Vernetzung über Fachgrenzen hinweg.

"Exzellente Ideen"

Zur Stärkung exzellenter Forschung bietet die JMU Nachwuchswissenschaftler/-innen mit der Einrichtung des Nachwuchsgruppenprogramms "Exzellente Ideen" in allen Fakultäten eine wissenschaftliche Karriereförderung, eingebunden in eine leistungsstarke Umgebung. Sie sind ein/e international erfahrene/r Nachwuchswissenschaftler/-in und haben sich als Postdoc in einem Themenfeld international sichtbar entwickelt, das Sie nun gerne in eigener Verantwortung im Rahmen einer Nachwuchsgruppe mit hoher Dynamik vertiefen möchten.

Ihr Karriereschritt - Leiter/-in einer Nachwuchsgruppe

Wir bieten Ihnen den nächsten Schritt zur selbstständigen Bearbeitung Ihres Forschungsthemas mit einer eigenen Nachwuchsgruppe, die Sie selbst aufbauen können (Leiter/-in, Postdoc und Doktorand/-in, Laufzeit: bis zu 5 Jahre, Vergütung nach TV-L). Voraussetzungen: Sie verfügen über mehrjährige, vorzugsweise international erworbene Forschungserfahrung. Erwartet werden zudem ein exzellenter Studienabschluss, eine sehr gute Promotion und internationale Publikationserfolge. Ihnen macht es zudem Freude sich an der universitären Lehre zu beteiligen (5 SWS).

Ihre Bewerbung auf eine von 13 Nachwuchsgruppen

Die JMU fördert zunächst bis zu 5 Jahre im gesamten universitären Spektrum insgesamt 13 Nachwuchsgruppen. Zur Verstärkung der Forschungsleistung wurden in allen Fakultäten zukunftsweisende Themengebiete identifiziert. Sie bringen Ihr eigenes innovatives Forschungskonzept zu einem der genannten Felder mit. Bitte formulieren Sie dazu Ausgangslage, Forschungsprogrammatik und Meilensteine verbunden mit einem Begleitschreiben und Ihrem C. V. inkl. Publikationsliste.

Bewerbungen werden bevorzugt per E-Mail (eine Anlage bis 10 MB) bis 31. Mai 2017 erbeten an das für Ihren Themenbereich zuständige Dekanat, das Ihnen auch für Rückfragen zur Verfügung steht.

Themenauswahl und Dekanatskontakte

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen ausdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg freut sich auf Ihre Bewerbung!

Julius-Maximilians-Universität
Sanderring 2
97070 Würzburg

Kontakt

Universität Würzburg
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel. +49 931 31-0
Fax: +49 931 31-82600

Suche Ansprechpartner
Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin