Laborgeräte

Forschergruppen der Universität Würzburg

Forschergruppen sind Zusammenschlüsse mehrerer Wissenschaftler, die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert werden und gemeinsam an einer besonderen Aufgabe arbeiten. In Klinischen Forschergruppen kooperieren herausragende Wissenschaftler in der krankheits- oder patientenorientierten Forschung.

DFG-Forschergruppen

Biochemie:
Cytoplasmic regulation of gene expression (Halle/Würzburg)

Biologie:
Kilimanjaro Ecosystems Under Global Change

Biologie/Medizin:
Sphingolipid Dynamics in Infection Control

Physik / Chemie:
Electron Correlation-Driven Phenomena in Surfaces and Interfaces with Tunable Interactions

Topological Electronics (Würzburg/Regensburg/Tokio/Sendai)

Lichtinduzierte Dynamik in molekularen Aggregaten

Advanced Computational Methods for Strongly Correlated Quantum Systems

Physiologie
Elucidation of Adhesion-GPCR signaling

Psychologie:
Emotionen und Verhalten: Reflektive und impulsive Prozesse

Klinische DFG-Forschergruppen

Genetics of Drug Resistance in Cancer (Marburg/Würzburg)

Characterization of the Oncogenic Signaling Network in Multiple Myeloma:
Development of Targeted Therapies

To top