English Intern
    A.2 - Servicezentrum Forschung und Technologietransfer (SFT)

    Die "WissensUNION" vernetzt Ihr Unternehmen und unterstützt Ihre Idee mit Partnern aus der Region. Sie haben ein kleines oder mittelständisches Unternehmen?  Sie haben eine Idee und suchen den richtigen Kooperationspartner?  Dann sind Sie hier richtig - wir helfen Ihnen gerne weiter....

    Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg möchte zusammen mit der Wirtschaft den Wissenstransfer fördern. Das Projekt "WissensUNION" hat das Ziel, neues Wissen und neue Kanäle des Wissenserwerbs in ein Netzwerk mit verteilten Rollen einzubetten und durch ein abgestimmtes Wissensmanagement, geeignete Ergebnisse an Akteure der Region Mainfranken (KMUs, weitere private oder öffentliche Einrichtungen) zu vermitteln, um Kooperationen zu initiieren und zu fördern. Mit dem ESF-Projekt "WissensUNION" soll der Wissens- und Technologietransfer von der Wissenschaft in die Wirtschaft und auch umgekehrt durch ein starkes Netzwerk gefördert werden. Als sichtbare Ergebnisse sollen viele Wissenschafts-/Wirtschaftskooperationen (gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte) entstehen.

    Hierfür bieten wir regelmäßige Veranstaltungen in Form von Workshops, Gesprächskreisen, Laborvorstellungen und/oder Trainings an, die in einem etwa vierteljährlichen Rhythmus stattfinden werden. Dazu planen wir auch Beiträge zu größeren Veranstaltungen wie Messen (Präsentation der "WissensUNION" auf dem Uni-Stand der Mainfranken-Messe), Kongresse (beispielsweise zu Themen wie IT und Energie) und Festivals (Campus-Festival der Uni Würzburg).

     

     

    Partnerprojekte der „WissensUNION“ an der Universität Würzburg:

    Zwei Projekte im Bereich Virtuelles Kompendium, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht: Der Online-Wissenstransfer-Kurs richtet sich an KMUs und bietet rechtliche Informationen als Grundlage betriebswirtschaftlicher Entscheidungen.

    Der richtige Ansprechpartner für Forschung, Innovation und Technologietransfer steht Ihnen im Servicezentrum Forschung und Technologietransfer (SFT) der Universität Würzburg zur Verfügung: Info-Telefon: 0931/31-84548 (Olena Schmitt).

    Das Projekt WissensUNION wird gefördert durch:

    Kontakt

    Referat A.2: Forschung und Technologietransfer
    Josef-Martin-Weg 54/2
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-84736
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 54