piwik-script

Intern
    A.2 - Servicezentrum Forschung und Technologietransfer (SFT)

    News-Archiv

    „Gründe einen Surf-Shop in Santa Beach und treffe strategische Entscheidungen in einem interdisziplinären Team“: Das war die Aufgabe beim Campus-Cup 2012. Vier interdisziplinäre Teams mit Studierenden aus den Wirtschafts-, Geistes- und Naturwissenschaften konkurrierten dabei zwei Tage lang in einem simulierten Markt um Kunden und Marktanteile.

    Mehr

    Die Gestaltung der Schnittstellen zwischen Mensch und Technik wird zunehmend wichtiger. Erstmals treffen sich nun mainfränkische Firmen und Wissenschaftler, um die Möglichkeiten für gemeinsame Entwicklungsprojekte auf diesem Gebiet auszuloten.

    Mehr

    „Create the Future of Medicine“ hieß das Motto eines Wettbewerbs im Bereich der personalisierten Medizin. Jetzt hat das bayerische Wirtschaftsministerium die Gewinner bekannt gegeben. Darunter ist auch ein Team der Uniklinik Würzburg. Professor Oliver Ritter und seine Mitarbeiter arbeiten an einem neuen Medikament gegen die Herzmuskelschwäche.

    Mehr

    Interdisziplinär besetztes Würzburger Team „Smurf und Surf“ mit Studierenden aus den Wirtschafts-, Geistes- und Naturwissenschaften hat sich für die dritte Runde (EXIST-priME-Professional-Cup) qualifiziert.

    Mehr

    Gründe einen Surf-Shop und entwickle ein konkurrenzfähiges Geschäftsmodell! So lautete die Aufgabe in einem bundesweiten Planspiel für Studierende, an dem 140 Hochschulen teilnehmen. Vier Teams aus Würzburg haben sich der Aufgabe gestellt; drei von ihnen haben sich für die nächste Stufe des Wettbewerbs qualifiziert.

    Mehr

    Wachstum mit VIPs

    08.04.2011

    va-Q-tec: Vor zehn Jahren waren sie eine von vielen Existenzgründungen. Heute sind die Würzburger technologisch führend mit ihren Vakuum Isolations Paneelen (VIP). Und jetzt soll es erst richtig losgehen.

    Mehr

    Sieben Teams, sieben Ideen: Beim Finale des 5-Euro-Business-Wettbewerbs wurden studentische Unternehmen aus Würzburg ausgezeichnet. Auf dem ersten Platz landete „Laptico“ – eine Studentenfirma, die Laptop-Cover-Folien für Unternehmen und Privatkunden vertreibt.

    Mehr

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Hinweis zum Datenschutz

    Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

    Kontakt

    Referat A.2: Forschung und Technologietransfer
    Josef-Martin-Weg 54/2
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-84736
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 54