Intern
    Online Selbsttests

    Projekt

    Das Teilprojekt zur Verbesserung der Studieneingangsphase wird im Rahmen des Qualitätspaktes Lehre vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziert. Ziel ist es, durch eine diagnosegeleitete Studienfachwahl und eine bedarfsgerechte individuelle Unterstützung der Studienanfänger im (vor-) universitären Feld den Studieneinstieg zu verbessern sowie Studienabbrüche und Studienfachwechsel zu mindern.

    Online-Orientierungsangebot

    Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Entwicklung eines umfangreichen Online-Orientierungsangebots, das Studieninteressierte bei der Einschätzung des persönlichen Eignungsprofils in Bezug auf die Anforderungen der fokussierten Studienfächer unterstützen soll. Der fachübergreifende Online-Interessentest hilft SchülerInnen, AbiturientInnen, StudienfachwechslerInnen und berufsqualifizierten QuereinsteigerInnen bei der Einschätzung ihrer Eignung in Bezug auf die Anforderungen des Studienangebots aller grundständigen Studiengänge (Bachelor und Staatsexamen) der Universität Würzburg. Zusätzlich stehen den Studieninteressierten studienfachspezifische Online-Selbsttests zur Verfügung, die sich auf die Passung der eignen Person zu einzelnen ausgewählten Studienfächern beziehen.

    Kontinuierliche wissenschaftliche Evaluation

    Das Online-Orientierungsangebot wird kontinuierlich evaluiert. Als Studienerfolgskriterien werden u.a. die Studienzufriedenheit sowie unterschiedliche Studienverlaufsdaten erhoben. Die Teilnehmer des Online-Interessentests können hierfür auf freiwilliger Basis und unabhängig vom Erhalt ihres Ergebnisberichts ihre E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme angeben.

    Kontakt

    Begabungspsychologische Beratungsstelle
    Röntgenring 10
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-86023
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Röntgenring 10