English Intern
International

Learning Agreement

In 5 Schritten zum Learning Agreement

Stundenplan - Informationen für Incoming-Austauschstudenten (Erasmus usw.)


1. Vorlesungsverzeichnis öffnen

 Vorlesungsverzeichnis öffnen und aktuelles Semester wählen.

2. Fakultät wählen, an der Ihr Fach angeboten wird

Liste mit den Fächern und den dazugehörigen Fakultäten. In der rechten Spalte sehen Sie den Pfad, der Sie im Vorlesungsverzeichnis zu den Veranstaltungen in Ihrem Fach führt. Klicken Sie dazu entsprechend dem in der Tabelle angegeben Pfad auf die blau markierten Namen. Wenn Sie beim letztgenannten Namen aus der Tabelle angekommen sind, klicken Sie NICHT auf diesen Namen, sondern auf den kleinen roten Pfeil links daneben. Sie erhalten dann eine Auflistung mit allen Veranstaltungen zu Ihrem Studienfach. Sie sollten nicht auf andere blau markierte Begriffe klicken, solange Sie sich nicht im Vorlesungsverzeichnis auskennen.

Sehen Sie an diesem Beispiel, wie man sich im Vorlesungsverzeichnis zurechtfindet.

3. Wichtige Hinweise
  • Sie dürfen auch die Lehrveranstaltungen für Hörer aller Fächer (z. B. für Sprachkurse), besuchen.
  • Hier finden Sie auch eine Liste aller angebotenen englischsprachigen Veranstaltungen.
  • Als Programmstudent haben Sie freie Kurswahl, Sie können also Veranstaltungen aus allen Fächern besuchen. In manchen Kursen können allerdings Vorkenntnisse Voraussetzung für die Teilnahme sein. Dies können Sie beim Lehrpersonal erfragen.
4. Hinweise zu den verwendeten Begriffen bei den Veranstaltungen

Durch Klick auf die jeweilige Veranstaltung erhalten Sie weitere Informationen. Diese Tabelle hilft Ihnen, die dort verwendeten Begriffe zu verstehen.

5. Ausfüllen des Learning Agreements und Anmeldung zu den Kursen
  • Füllen Sie nun Ihr Learning Agreement mit den ausgewählten Veranstaltungen aus. Änderungen der im Learning Agreement gewählten Veranstaltungen sind jederzeit vor Ort in Absprache mit den Programmverantwortlichen möglich ("changes to the original Learning Agreement").
  • An der Uni Würzburg werden die Learning Agreements von den Programmverantwortlichen (Departmental Coordinators) unterzeichnet. Die Uni Würzburg benötigt dafür keine Originale, Sie können Ihre Unterlagen per Mail schicken.
  • Sie wissen, ob Sie für Ihre Heimatuni ein Learning Agreement benötigen. Sollte Ihre Heimathochschule kein Learning Agreement verlangen, benötigt die Uni Würzburg auch keines.
  • Holen Sie sich Tipps bei Programmverantwortlichen, Fachschaften oder der Studienberatung bezüglich Schwerpunkten, Stundenplan etc.
  • Informationen zur Anmeldung zu den Kursen.
Kontakt

Abteilung 1: Service Centre International Affairs
Josef-Martin-Weg 54/2
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 54