Intern
    International

    PAD Änderungen

    25.10.2017

    Änderung bei den Bewerbungen deutscher Studierender um eine Fremdsprachenassistenz 2018/19 auf ein Onlineverfahren

    Sehr geehrter Damen und Herren,

    bei der diesjährigen Umstellung der Bewerbungen deutscher Studierender um eine Fremdsprachenassistenz 2018/19 auf ein Onlineverfahren kam es zu einem Missverständnis mit dem Pädagogischen Austauschdienst.

    Ich darf Ihnen mitteilen, dass die Bewerbungsfristen um eine Fremdsprachenassistenz im Schuljahr 2018/19 für fast alle Länder länger sind als die Ihnen mitgeteilten.

    Bitte beachten Sie, dass die Frist für Online-Bewerbungen deutscher Studierender um eine Assistenzzeit:

    • in den USA nach wie vor am 1. November (23:59 Uhr) endet und die ausgedruckte Bewerbung dann spätestens bis 3. November (Poststempel) an uns (Referat X.9 im StMBW,80327 München) gehen muss
    • in Norwegen am 1. Januar (23:59 Uhr) endet und die ausgedruckte Bewerbung dann spätestens bis 3. Januar (Poststempel) an uns (Referat X.9 im StMBW,80327 München) gehen muss
    • in anderen Ländern erst am 1. Dezember (23:59 Uhr)endet, die ausgedruckte Bewerbung dann erst bis 5. Dezember (Poststempel) an uns (Referat X.9 im StMBW,80327 München) gehen muss, um noch berücksichtigt zu werden.

    Besonders vor dem Hintergrund, dass die Bewerberzahlen für das Programm in den vergangenen Jahren deutlich gesunken sind, bitte ich Sie um eine erneute Bewerbung des Programms und der längeren Bewerbungsfrist über Ihre Kanäle. Eine Verlängerung der Bewerbungsfrist bis März – wie im vergangenen Austauschjahr – soll es laut PAD dieses Jahr nicht geben.

    Zurück

    Kontakt

    Abteilung 1: Service Centre International Affairs
    Josef-Martin-Weg 54/2
    Campus Hubland Nord
    97074 Würzburg

    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Nord, Geb. 54