Allgemeine Informationen zu Stipendien

Es gibt in Deutschland eine große Vielfalt öffentlicher und privater Institutionen, die Stipendien an Studierende und Wissenschaftler vergeben oder deren Studien- und Forschungsaufenthalte auf andere Weise finanziell unterstützen.

Eine Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung soll für mehr Transparenz in der deutschen Stipendienlandschaft sorgen:

Auf Opens external link in new windowwww.stipendienlotse.de finden Sie eine bundesweite Datenbank, die Ordnung in das  System der deutschen Stipendienlandschaft bringen soll und zugleich den Startschuss für eine neue Stipendienkultur bildet.

Die vom  Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützten Begabtenförderungswerke werden überwiegend auch an der Universität Würzburg durch Ansprechpartner vertreten.

Erste Informationen über ihr jeweiliges Profil sowie über Kontaktpersonen und Vertrauensdozenten an der Universität finden Sie unter der Verlinkung der nachfolgenden Aufzählung beim Begriff "Studienfinanzierung durch die Begabtenförderungswerke".

Eine weitere Informationsquelle stellt die Stipendiendatenbank des Karrierenetzwerkes "e-fellows.net" dar.

Infos zur Förderung von Auslandsaufenthalten finden Sie auf den Seiten des "Opens external link in new windowInternational Office".


Aid to seek for grants for Opens external link in new windowForeign Students.
It is also strongly recommended to take a look at this Website: Opens external link in new windowThe european-funding-guide


Stipendien für Lehramtsstudierende

Gute Schule lebt von motivierten Lehrerpersönlichkeiten. Aus diesem Grund fördert die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gemeinsam mit der Robert Bosch Stiftung in dem Programm "Studienkolleg" Lehramtsstudierende, die mehr wollen, als nur unterrichten.

Erfahren Sie hier mehr zu diesem Förderangebot.