Seniorenstudium

Interessierte Seniorinnen und Senioren haben auch im Sommersemester 2017 wieder die Möglichkeit, das Angebot der Universität Würzburg zur "lebensbegleitenden Bildung" wahrzunehmen und Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm zu buchen. Bürgerinnen und Bürgern im Alter ab 55 Jahren soll dadurch der Zugang zu wissenschaftlichen Lehrveranstaltungen der Universität eröffnet werden.

Ob Sie sich für Ihren Beruf oder aus persönlichem Interesse weiterbilden möchten, ob Sie noch einen Studienabschluss oder gar eine Promotion anstreben – die Universität Würzburg bietet Ihnen hierzu Gelegenheit.

Über unser Programm für das Sommersemester 2017 können Sie sich hier informieren.

Nähere Informationen über das Gast- bzw. Seniorenstudium, sowie Hinweise zur Einschreibung finden Sie hier.

 

Ansprechpartner

Barbara Konrad, l-ndl2@uni-wuerzburg.de, Telefon: 0931 31 85639

 Foto: Petra Winkelhardt

Zum Campus Hubland Nord, an dem sich jetzt auch das Referat für Studienangelegenheiten befindet, können Sie auch über den neuen Fußgängersteg gelangen, der Hubland Süd und Hubland Nord verbindet.