Intern
    Deutschlandstipendium

    Bericht Vergabefeier 2015/2016

    Am 9. Dezember 2015 haben 84 Studierende der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ihre Urkunden für das Deutschlandstipendium  erhalten. Ein Jahr lang bekommen sie 300 Euro im Monat zur freien Verfügung. Feierlich vergeben wurden die Stipendien traditionell im prunkvollen Toscanasaal der Residenz mit einem sich anschließenden Umtrunk in den Sälen des universitären Martin von Wagner-Museums.

    Bericht der Pressestelle der Universität.

    Die Bildrechte liegen bei der Universität Würzburg. Für Bilder in größerer Auflösung bitten wir um Kontaktaufnahme unter matthias.nowak1@uni-wuerzburg.de

    Offizieller Teil / Redebeiträge

    © Universität Würzburg
    Musik Streicherquartett MOA
    © Universität Würzburg
    Präsident Prof. Dr. Dr. h.c. Alfred Forchel bei seiner Ansprache
    © Universität Würzburg
    Förderer Dipl.-Kfm. Baldwin Knauf bei seinem Grußwort
    © Universität Würzburg
    Festrednerin Renata Gloggner, Amgen GmbH
    © Universität Würzburg
    Stipendiat Heinricht Leicht während seiner Dankesworte an die Förderer
     

    Gruppenbilder

    © Universität Würzburg
    Vergabefeier Deutschlandstipendium
    © Universität Würzburg
    Vergabefeier Deutschlandstipendium

    Urkundenübergabe mit anschließendem Empfang

     
    Kontakt

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Suche Ansprechpartner

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin