Intern
Career Centre

Rahmenprogramm

In der Zeit vor, während und nach der Messe haben wir ein passendes Rahmenprogramm aus Vorträgen, Beratungen und Seminaren zusammengestellt, das den Nutzen der Messe für euch noch erweitern wird. Geht gut vorbereitet zur Messe, macht dort den bestmöglichen Eindruck und kommt mit den Personaler ins Gespräch. Das folgende Angebot soll euch unterstützen, eure Ziele bestmöglich zu erreichen:

Vor der Messe

Programm folgt ab Sommer ...

Während der Messe

Firmenpräsentationen und Fachvorträge
Kostenloses Bewerbungsmappencheck des Career-Service-Teams

Stand B auf der Jobmesse, zwischen 10 und 16  Uhr

Den ganzen Tag über stehen euch am 16.11. wieder 2-3 Mitarbeiter*innen aus dem Career Centre beim Bewerbungsmappen-Check zur Verfügung, um gemeinsam mit euch einen Blick auf eure Anschreiben und Lebensläufe zu werfen.

Einfach ohne Anmeldung vorbei kommen und den nächsten freien Mitarbeiter aus dem Career-Centre-Team ansprechen!

Ein paar TIPPS, die uns die Arbeit vor Ort leichter machen:

Anschreiben
Ein überzeugendes Anschreiben habt ihr erstellt, wenn ihr eure Fähigkeiten und Kenntnisse den Anforderungen der Stelle entsprechend auf maximal einer DIN A4 Seite, in ansprechender sprachlicher Form, dargelegt habt. Die folgenden Fragen können euch helfen, die relevanten Informationen für einen Arbeitgeber herauszuarbeiten:

  • Weshalb bewerbe ich mich?
  • Was interessiert mich an der ausgeschriebenen Stelle?
  • Warum interessiere ich mich für dieses Unternehmen?
  • Über welche fachlichen Qualifikationen und Fähigkeiten verfüge ich?
  • Was mache ich derzeit?
  • Was sind meine beruflichen Ziele?
  • Welche Erwartungen und Wünsche habe ich?

Lebenslauf
Der Fokus liegt auch beim Lebenslauf ganz klar auf Kürze und Klarheit. Auf zwei DIN A4 Seiten müsst ihr euch selbst und eure Erfahrungen bestmöglich verkaufen. Lasst folglich unwichtige oder redundante Informationen weg. Konzentriert euch auf für den speziellen Job relevante Informationen.

  • sparsames, ansprechendes Layout
  • übersichtliche Gliederung
  • dezenter Einsatz von Farbe
  • Angaben zu Ausbildung, praktischer Erfahrung, Ehrenämtern, Zusatzqualifikationen (Sprachen, IT) sind obligatorisch
  • Angaben zu Nebenjobs, persönlichen Interessen o.ä. können hinein

Zeugnisse
In die Bewerbung gehören immer die Zeugnisse von der Hochschule, Abiturzeugnis sowie Arbeits-/Praktikumszeugnis(se). Bei anderen Bescheinigungen (z.B. für Fortbildungen, Stipendien o.ä.) entscheidet man im Einzelfall, ob dies für den Personalentscheider relevant ist.


Weitere wichtige Tipps zu euren Bewerbungen
erhaltet ihr auf den Seiten des Career Centre bei den Bewerbungstipps.

Kostenloses Bewerbungsfoto-Shooting

Stand A auf der Jobmesse, zwischen 10 und 16  Uhr

Den ganzen Tag über steht euch unsere Fotografin zur Verfügung, um professionelle Bewerbungsfotos von euch anzufertigen.
Die kostenlose Terminbuchung ist ab Herbst über CareerLink möglich!

Einige Hinweise zum Shooting für euch:
Zu einer guten Jobmesse gehört unserer Meinung nach auch der Service, professionelle Bewerbungsfotos von sich machen lassen zu können. Daher bietet wir euch den ganzen Tag über die Möglichkeit, erstklassige Bewerbungsfotos von euch schießen zu lassen.

So funktioniert es:

  1. Folge diesem Link (melde dich gegebenenfalls bei CareerLink an oder erstelle in 5 Minuten ein Profil), klicke auf "Jetzt registrieren" und wähle einen freien Slot: über CareerLink Slot buchen
  2. Erscheine pünktlich (also 5 Minuten vor deinem Termin) am 16.11.2017 bei den Fotografen im Messezelt

Tipps vom CAREER CENTRE:

  1. Persönlicher Stil und der Dress-Code verschiedener Branchen unterscheiden sich natürlich, dennoch gilt bei Bewerbungsfoto: Lieber zu chic als zu leger. Wählt deshalb ein Outfit, mit dem ihr auch zu einem Vorstellungsgespräch kommen würdet.
  2. Für Frauen werden Bluse oder Top (klassische oder dezente Farben) in Kombination mit einem (dunklen) Blazer empfohlen. Schlichter geschmackvoller Schmuck ist in Ordnung (Kette, nicht zu lange Ohrringe), Piercings bitte heraus nehmen. Ob ihr euch schminkt oder nicht, ist Gewohnheits- und Geschmackssache. Für ein Foto vorteilhaft sind aber in jedem Fall eine Grundierung zur Hautglättung (bringt zum Termin am besten eigenen Puder mit), Wimperntusche, natürliche Augenbetonung und Lipgloss. Da es bei einem Bewerbungsfoto auf euer Gesicht und euren persönlichen Ausdruck ankommt, kann es besser sein, die Haare oder einzelne Haarpartien zurückzustecken. Probiert dies bitte schon zu Hause aus.
  3. Für Männer wird übereinstimmend helles Hemd und dunkles Jackett empfohlen, Krawatte ist üblich. Schmuck (abgesehen von Uhr und Ehering) und Piercings sind tabu. Gut geschnittene Haare sind sehr vorteilhaft. Das Gesicht sollte gut rasiert bzw. ein Bart gestutzt sein.
  4. Wenn möglich, nehmt einen guten Freund/Freundin mit zum Fototermin, der/die euch bei der Bilderauswahl helfen kann.
Vorterminierte Bewerbungsgespräche

Mehrzweckraum, Mensagebäude, 1. Stock am 16. November 2017, zwischen 9:00 und 17:00 Uhr

Die Bewerbung um Vorstellungsgespäche bei den Ausstellern ist ab Oktober über CareerLink möglich.

Bei folgenden Firmen könnt ihr euch bewerben:

Nach der Messe

Programm folgt ab Sommer ...

Social Media
Kontakt

Servicezentrum Innovatives Lehren und Studieren (ZILS)
Josef-Martin-Weg 54/1
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Tel.: +49 931 31-

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 54